IBC 2013 Amsterdam

Mittwoch, 18. September 2013, 11:01 Uhr
 | 
Verfasser: Peter

Bei der größten Messe für Broadcasting der IBC 2013 in Amsterdam war diesmal das Hauptthema das neue MPEG4 Nachfolgeformat H.265 (HEVC) und das hochauflösende Videoformat mit 4K (Ultra-HD).

Interessanterweise war 3D-TV im Gegensatz zum vorigen Jahr überhaupt kein Thema mehr.  

Tags:

Das könnte Sie auch interessieren

simpliTV Stocke mit Slogan "Stream Salabim"

simpliTV: „Stream Salabim“ für noch flexibleres Fernsehen

16.11.2020
Fernsehen mit simpliTV wird ab sofort noch flexibler: Durch die praktischen Funktionen der simpliTV Streaming-App können TV-Kundinnen und -Kunden selbst entscheiden, wann, wo und mit welchem Endgerät sie ihre Fernsehprogramme sehen möchten.
ORS Satelliten via ASTRA

Satellitenfernsehen baut Vorsprung gegenüber Kabel weiter aus

05.05.2020
Der Satellit ist unangefochten der führende Empfangsweg in Österreich. Zum Jahresende 2019 betrug die Anzahl der Satellitenhaushalte 2,09 Millionen. Der Kabelempfang lag damit gewohnt auf dem zweiten Platz mit 1,11 Millionen Haushalten.

HD-TV Umstellung in Kärnten, Tirol und Vorarlberg

24.10.2017
Umstellung vom MUX A auf DVB-T2/simpliTV am 23. und 24. Oktober 2017