Drei neue Sendeanlagen mit MUX B

Dienstag, 15. September 2009, 10:38 Uhr
 | 
Verfasser: Reinhold

Heute 15. September 2009 wurde die MUX B-Versorgung mit drei Sendeanlagen Bruck/Mur 1-Mugel (Kanal 25), Semmering-Sonnwendstein (Kanal 21) und Rechnitz-Hirschenstein (Kanal 23) erweitert.
Teilnehmer, die von diesen Sendeanlagen auch den MUX A empfangen kommen somit in den Genuss der erweiterten Programmvielfalt mit Puls4, ORF SportPlus, 3sat und in Kürze auch ServusTV.


An der Sendeanlage Eisenstadt musste gleichzeitig wegen internationaler Frequenzkoordinerung ein Kanalwechsel vorgenommen werden. Der MUX B sendet nun statt bisher auf Kanal 56 auf Kanal 21. Der MUX A bleibt unverändert auf Kanal 52.

 

 

Bild: Sendeanlage am Hirschenstein, die UHF-Sendeantenne wurde für den Kanal 23 entsprechend modifiziert