Weitere DVB-T Umstellungen

Samstag, 2. Mai 2009, 10:36 Uhr
 | 
Verfasser: Reinhold

Am Dienstag 5.5.2009 ist der nächste Rollout-Termin in diesem Jahr. An diesem Tag werden weitere Sendeanlagen in Salzburg und St. Georgen im Attergau in Oberösterreich umgestellt.
Die Teilnehmer werden - wie schon gewohnt - seit geraumer Zeit mit Schriftinserts (Laufband) auf den bevorstehenden Technologiewechsel hingewiesen.
Die Kollegen vom Senderbetrieb Salzburg hatten bei den Sendermontagen bzw. notwendigen Adaptionen der Antennenanlagen mit dem langen Winter zu kämpfen, teilweise mussten die Sendegeräte über und durch meterhohe Schneemassen zu unzugänglichen Standorten transportiert werden.

 

Bild1: Zaunhoher Schnee bei der Anlage St.Michael-Bärenkogel im Zuge der Antennenumbauten Ende März 2009.

Bild2: Senderanlieferung bei extremer Schneelage in Ramingstein am 27.3.2009.

 

Das könnte Sie auch interessieren

DVB-T2 Kanalumstellungen in Kärnten, Steiermark und dem Südburgenland

21.11.2019
Frequenzänderungen am 19. November 2019 zur notwendigen Räumung des 700MHz-Bandes

DVB-T2 Kanalumstellungen in Salzburg, Oberösterreich und der Obersteiermark

21.06.2019
Frequenzänderungen am 18. Juni 2019 zur notwendigen Räumung des 700MHz-Bandes

Mastneubau Kirchdorf

24.11.2017
Neuer Gittermast zur Versorgung der Bezirkshauptstadt Kirchdorf an der Krems