Umbau DAB-Sendeantenne am DC-Tower

Montag, 4. März 2019, 10:11 Uhr
 | 
Verfasser: Reinhold

Seit dem Aufbau 2015 der DAB-Sendeantenne am DC Tower in Wien für den DAB+ Testbetrieb waren zwei Antennenebenen in Betrieb (siehe dazu der blog-Beitrag vom Mai 2015). Nun wurden - zur Vorbereitung vom Start vom bundesweiten DAB-Multiplex am 28.5.2019 - zwei weitere Antennenebenen für den Endausbau (4 Richtungen, 4 Ebenen) zur Erhöhung vom Antennengewinn ergänzt.

Damit erhöht sich für den aktuell abgestrahlten Wiener CityMUX am Block 11C die ERP von bisher 8,2 kW auf die genehmigten 12,5 kW.

 

 

Das könnte Sie auch interessieren

ORS-Senderanlage Salzburg/Gaisberg

Innovativ: Drohne checkt ORS-Senderanlage

10.06.2021
Das österreichweit bewährte ORS-Sendernetz wird laufend durchgecheckt, denn bei der hohen Empfangsqualität gibt es keinen Kompromiss. An der Großsenderanlage Gaisberg in Salzburg wurde nun eine neue Messmethodik mit einer Spezial-Drohne getestet.
Antenne Österreich auf DAB+

Antenne Österreich ab sofort österreichweit via DAB+ empfangbar

04.06.2021
Die Digitalradiofamilie freut sich über ihren jüngsten Zuwachs: Ab sofort ist Antenne Österreich auf dem bundesweiten DAB+ Multiplex der ORS aufgeschaltet. Die ORS verbreitet österreichweit nun bereits 14 Sender via DAB+.
arabella HOT Logo

arabella hot österreichweit auf DAB+ verfügbar

30.04.2021
Ab sofort ist das Programm „arabella HOT“ auf dem bundesweiten DAB+ Multiplex der ORS aufgeschaltet. Damit sind bereits 13 Programme via DAB+ österreichweit empfangbar.