Start Simulcast Sendeanlage Aigen

Montag, 11.01.2010, 15:47 Uhr | Verfasser: Reinhold

Als Vorbereitung für ersten Rollout-Termin vom MUX A für 2010 startet am 12. Jänner an der Sendeanlage Aigen (Ulrichsberg) im Böhmerwald der Analog/Digital-Parallelbetrieb (Simulcast) für das Versorgungsgebiet von Aigen und Umgebung.

Aigen, MUX A (ORF1, ORF2-O, ORF2-N und ATV): K38 horizontal

Die endgültige Umstellung findet in drei Wochen am 2. Februar gemeinsam mit sechs weiteren Anlagen im Mühlviertel (Grein, Hirschbach, Leopoldschlag, Ranna, Schönau und Waldhausen) statt.
Entsprechende Schriftinserts informieren über die bevorstehenden Änderungen.

Kommentar hinzufügen

* Bitte ausfüllen

Reinhold

Ich bin seit 2000 im Bereich "Frequenz- und Versorgungsplanung, Antennensysteme" beschäftigt und leite den Bereich Terrestrische Netze bei der ORS. Der Aufgabenschwerpunkt liegt im Moment hauptsächlich in der Implementierung von DVB-T2 in Österreich. Als Ausgleich verbringe ich die Freizeit mit...