simpliTV: Fernsehen und Streaming ab sofort bei allen Paketen inkludiert

Dienstag, 22. September 2020, 12:00 Uhr

Die aktuelle Herbstkampagne vom digitalen Antennenfernsehen simpliTV bringt zusammen, was zusammengehört: Fernsehen und Streaming. Ab sofort ist die Streamingfunktion bei allen TV-Paketen (Antenne, SAT) inkludiert. Zusätzlich steht die Streaming-App ein Monat lang für Interessierte kostenlos zum Testen zur Verfügung.

Socke und Sockine rühren die Werbetrommel für Fernsehen und Streaming von simpliTV. © simpliTV

Streaming-App kostenlos einen Monat testen

Der eigene Alltag lässt sich heutzutage oftmals nicht mit fixen Fernsehzeiten verbinden. Aus diesem Grund sind Streamingdienste mittlerweile auch in Österreich ein fester Bestandteil der Medienlandschaft geworden. So bietet simpliTV den Konsumentinnen und Konsumenten ab sofort noch mehr Flexibilität, da Streaming nun bei jedem TV-Paket inkludiert ist. Interessierte können die simpliTV Streaming-App mit praktischen Zusatzfunktionen zudem ab sofort unkompliziert und kostenlos ein Monat lang testen. Das Testmonat endet automatisch und es entstehen keine Kosten.

„Das Nutzerverhalten der TV-Konsumentinnen und -Konsumenten hat sich in den letzten Jahren stark verändert, flexibles Fernsehen ist mittlerweile unverzichtbar. Unseren Kundinnen und Kunden ihr Lieblingsprogramm ab sofort auf allen Geräten zu präsentieren, ist für uns daher eine logische Weiterentwicklung unseres vielfältigen Angebots“, so Michael Weber von simpliTV. „Mit dem kostenlosen Probemonat der Streaming-App geben wir allen, die Streaming ausprobieren möchten, eine Möglichkeit dies unkompliziert und ohne Bindung zu tun“.

So funktioniert der App-Test

Neben dem Download der App müssen sich interessierte Konsumentinnen und Konsumenten einfach mit ihrer E-Mail Adresse anmelden und schon kommen sie in den Genuss von kostenlosem HD-Live-Fernsehen am Smartphone, Laptop, Tablet oder Smart-TV. Insgesamt sind zehn Sender via simpliTV Streaming-App verfügbar. Neben klassischem Live-Streaming können Sendungen sieben Tage im Nachhinein angesehen werden und auch eine praktische Start-Stopp-Funktion ist integriert.

Laufende Sendungen lassen sich außerdem von vorne starten. Zusätzlich gibt es einen Online-Videorekorder, der die persönlichen Lieblingssendungen aufzeichnet. Weitere Informationen zum vielfältigen Angebot finden sich unter www.simpliTV.at

Das könnte Sie auch interessieren

ORS-Techniker schaufelt Schnee

Schnee in Osttirol: ORS sichert Fernsehen mit Bundesheerunterstützung

17.12.2020
Heftige Schneefälle sorgten vor wenigen Tagen rund um die ORS-Sendeanlage Rauchkofel in Lienz für einen kritischen Ausnahmezustand. ORS-Sendetechniker mussten mit Bundesheerhubschraubern zum Einsatz geflogen werden, um den Fernseh- und Radempfang zu siche
EBU Forecast mit Michael Wagenhofer (ORS)

5G Broadcast: Erste Learnings von ORS-Testbetrieb in Wien

26.11.2020
Michael Wagenhofer (CEO ORS) präsentierte im Rahmen des „EBU-Forecast 2020“ erste Ergebnisse des 5G Broadcast Testbetriebs in Wien. Resümee: 5G Broadcast ist die Zukunft des Fernsehens, doch dazu müssen noch einige Hürden gemeistert werden...
simpliTV Stocke mit Slogan "Stream Salabim"

simpliTV: „Stream Salabim“ für noch flexibleres Fernsehen

16.11.2020
Fernsehen mit simpliTV wird ab sofort noch flexibler: Durch die praktischen Funktionen der simpliTV Streaming-App können TV-Kundinnen und -Kunden selbst entscheiden, wann, wo und mit welchem Endgerät sie ihre Fernsehprogramme sehen möchten.