Radio Kärnten St.Veit an der Glan

Freitag, 23. Dezember 2011, 01:15 Uhr
 | 
Verfasser: Reinhold

Seit heute, 23.12.2011 wird in der Bezirkshauptstadt St.Veit an der Glan das ORF-Hörfunkprogramm Radio Kärnten von einem zusätzlichen Standort beim Bahnhof St.Veit/G. gesendet.

 

 



Die ORS nutzt dazu einen bestehenden Mast samt Sendecontainer der Netco 3G, der für die UKW-Antennen und das Sendegerät entsprechend adaptiert wurde.
Durch diese Inbetriebnahme, der eine langwierige Standortsuche und Frequenzkoordinierung voran ging, wird eine Verbesserung der Versorgungssituation vom Regionalprogramm im Stadtgebiet für portablen Empfang erzielt.

 




Bild: Der neue UKW-Standort für Radio Kärnten beim Bahnhof

Das könnte Sie auch interessieren

Erfolgreiche DVB-T2 Kanalumstellung in Spittal/Drau-Goldeck

05.12.2019
Frequenzwechsel MUX F am 3. Dezember 2019

Kronehit sendet von ORS-Sendeanlage Türnitz

05.12.2019
Erweiterung vom Versorgungsgebiet im südlichen Niederösterreich

DVB-T2 Kanalumstellungen in Kärnten, Steiermark und dem Südburgenland

21.11.2019
Frequenzänderungen am 19. November 2019 zur notwendigen Räumung des 700MHz-Bandes