Pressekonferenz MUX B

Donnerstag, 11. Oktober 2007, 03:16 Uhr

Im Cafe Landmann findet am 12. Oktober 2007 um 10 Uhr eine Pressekonferenz zur Programmbelegung am Mux B statt: Neben
ORF 1, ORF 2 und ATV werden ab 22. Oktober 07 auch PULS 4, ORF SPORT PLUS und 3sat über DVB-T empfangbar sein. Diese drei
Programme werden in allen Gebieten verfügbar sein, die seit dem 26. Oktober 2006 mit DVB-T versorgt werden, das sind
rund 70 Prozent der Österreicherinnen und Österreicher. Die Gesprächspartner sind: Michael Wagenhofer, Geschäftsführer Digitales Fernsehen Förder GmbH, Markus Breitenecker, Geschäftsführer SevenOne Media Austria, Reinhard Scolik, Leiter ORF-3sat, Hans Huber, ORF-TV-Sportchef.

Weitere Infos zu DVB-T: http://www.dvb-t.at