ORS Roadshow TV09

Freitag, 18. September 2009, 04:45 Uhr

Zum dritten Jahr findet heuer die ORS Roadshow TV09 statt, die Fachhändler und Kommunikationselektroniker über neue Trends und Entwicklungen im TV Bereich informiert. Die ORS machte gestern bei der ersten Station in Salzburg Halt. Der Andrang war groß - 450 Teilnehmer interessierten Sich für die Zukunft des Fernsehens. Die nächsten Stationen sind am 24. September im ORF Zentrum in Wien und am 01. Oktober im ORF Landesstudio Graz.

Die Themen waren unter anderem: Neueste Entwicklungen im Bereich HDTV, DVB-T, Verschlüsselung, Digitale Dividende, die Einführung der ICE-Karten.

Vor und nach der Veranstaltung nutzten die Teilnehmern die Möglichkeit, sich an zahlreichen Infoständen von Astra, Irdeto, ORF, dem neuen österreichweiten Sender "Servus TV" sowie bei Arcom, Estro, Ecosat und Triax individuell beraten zu lassen. Tolle Preise wie einen LED Fernseher von Samsung, HD Satelliten Receiver oder VIP Karten für "Wir sind Kaiser" bzw. "Das Rennen" mit Armin Assinger wurden verlost.