ORS bei den Österreichischen Medientagen in Wien

Dienstag, 30. September 2008, 02:47 Uhr

Impressionen Österreichische Medientage
Vom 24. Bis 26. September stellt die ORS gemeinsam mit der MEDIA BROADCAST bei den Österreichischen Medientagen am Messezentrum in Wien aus. Ob DVB-T, DVB-S, HDTV oder mobiles Fernsehen mit DVB-H – alle aktuellen TV-Technologien waren am Stand zu sehen. „Anschaulich“ konnten sie in Alltagssituationen ausprobiert werden: HDTV im Wohnzimmer, DVB-T an der Bar und mobiles Fernsehen mit DVB-H auf einer Parkbank im Grünen. Hier einige Impressionen dazu:

 

 

Das könnte Sie auch interessieren

Familie beim Fernsehen

Neue Studie: Lineares Fernsehen in Österreich weiterhin auf Platz 1 bei der Bewegtbildnutzung

16.06.2021
Die tägliche Nutzung des linearen Fernsehens über Satellit, Antenne oder Kabel liegt mit 194 Minuten auf einem Allzeithoch. Auch die Mediatheken und Streamingangebote der TV-Sender erfreuen sich wachsender Beliebtheit.
ORF Generaldirektor Alexander Wrabetz und Bundesminister Heinz Faßmann

edutube: BMBWF und ORF verlängern erfolgreiche Kooperation

11.05.2021
Vor einem Jahr launchten das Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung (BMBWF), ORF und ORS die Bildungsmedienplattform „edutube“. Zum Ein-Jahres-Jubiläum wird der Vertrag nun um vier Jahre verlängert.
simpliTV Kundenzufriedenheit

Kundenzufriedenheit: Großer Zuspruch für simpliTV

23.02.2021
simpliTV befragte gemeinsam mit Integral seine Kundinnen und Kunden zur aktuellen Zufriedenheit mit den TV-Angeboten. Das Feedback ist dabei sehr positiv: Vor allem in den Bereichen der einfachen Bedienung, Bild- und Tonqualität sowie Installation.