ORS bei den Österreichischen Medientagen in Wien

Dienstag, 30. September 2008, 02:47 Uhr

Impressionen Österreichische Medientage
Vom 24. Bis 26. September stellt die ORS gemeinsam mit der MEDIA BROADCAST bei den Österreichischen Medientagen am Messezentrum in Wien aus. Ob DVB-T, DVB-S, HDTV oder mobiles Fernsehen mit DVB-H – alle aktuellen TV-Technologien waren am Stand zu sehen. „Anschaulich“ konnten sie in Alltagssituationen ausprobiert werden: HDTV im Wohnzimmer, DVB-T an der Bar und mobiles Fernsehen mit DVB-H auf einer Parkbank im Grünen. Hier einige Impressionen dazu:

 

 

Das könnte Sie auch interessieren

simpliTV Stocke mit Slogan "Stream Salabim"

simpliTV: „Stream Salabim“ für noch flexibleres Fernsehen

16.11.2020
Fernsehen mit simpliTV wird ab sofort noch flexibler: Durch die praktischen Funktionen der simpliTV Streaming-App können TV-Kundinnen und -Kunden selbst entscheiden, wann, wo und mit welchem Endgerät sie ihre Fernsehprogramme sehen möchten.
Tennisspieler Dominike Thiem und Angelique Kerber

simpliTV: Roland-Garros mit Eurosport 4K exklusiv in brillanter UHD-Qualität

28.09.2020
Sportbegeisterte können Dominic Thiem und Co. live in UHD-Bildqualität anfeuern. simpliTV bietet von 27. September bis 11. Oktober die spannendsten Spiele der Roland-Garros French Open 2020 in bester UHD-Qualität via SAT und Streaming.
Alexander Wrabetz (ORF), Michael Stix (ProSiebenSat.1 PULS 4), Corinna Drumm (VÖP) und Michael Wagenhofer (ORS)

ORS startete neuen Übertragungs­standard 5G Broadcast

24.09.2020
Bei den Österreichischen Medientagen wurde der laufende Testbetrieb von 5G Broadcast vorgestellt. In einer hochkarätigen Runde wurde zudem über die Vorteile des neuen Übertragungsstandards diskutiert.