ORF1HD wird am 30.September auf TR57 abgeschalten !

Montag, 28. September 2009, 11:02 Uhr
 | 
Verfasser: Peter

Wie bereits angekündigt, wird das Service ORF1HD auf dem ASTRA Transponder 57 am 30.September 2009 um Mitternacht abgeschaltet.
Die österr. Kunden können natürlich weiterhin das Programm ORF1HD auf dem ASTRA Transponder 7 empfangen. Der Suchlauf hat auch den Vorteil, dass man damit auch gleich das neue Programm Servus TV ebenfalls auf seiner Programmliste speichern kann.

Satellit: ASTRA 1L
Position: 19,2° Ost
Transponder: 7
Downlink Frequenz: 11303 MHz
Symbolrate: 22.000 MSymb./sek.
Fehlerschutz (FEC): 2/3
Polarisation: horizontal
Modulation: 8PSK
Übertragung: DVB-S2
Videoencoding: MPEG-4

 

 

Das könnte Sie auch interessieren

ORS (Österreichische Rundfunk Sender) am Red Bull Ring in Spielberg bei der Formel 1

ORS koordiniert Funkfrequenzen bei der Formel 1 in Spielberg

09.07.2020
Lewis Hamilton & Co fahren erstmals nach der Coronapause um WM-Punkte und das in Österreich. Damit Formel 1-Fans von zuhause aus hautnah dabei sein können, koordiniert die ORS mit Gerhard Keller die Frequenzen für alle Fernsehanstalten vor Ort.
Stradnerkogel Montage ORS Antenne

ORS unterstützt Uni Graz bei Klimaforschung

29.06.2020
In Kooperation mit der Universität Graz wurde ein spezielles Wetterradar am ORS-Sendemasten Bad Gleichenberg - Stradnerkogel installiert. Das neuartige Regenradar ergänzt das bestehende Messdatennetz "WegenerNet" um eine weltweit einzigartige 3D-Komponent
österreichisches Parlament

ORS neuer Partner des Parlaments-TV

19.06.2020
Mit der Partnerschaft ermöglicht die ORS dem österreichischen Parlament Streaming und Video-on-Demand mit modernster Technik. Die genutzte Cloud-Infrastruktur bietet höchste Ausfallsicherheit und garantiert Transparenz im parlamentarischen Verfahren.