ORF Radio Niederösterreich von Sendeanlage Grein

Montag, 4. Juli 2011, 10:50 Uhr
 | 
Verfasser: Reinhold

Die Sendeanlage Grein - im Grenzgebiet des Donautales zwischen Nieder- und Oberösterreich - strahlte bislang die ORF-Hörfunkprogramme Ö1, Radio OÖ und Hitradio Ö3 aus.


Seit 4.7.2011 wird nun auch Radio NÖ von dieser ORS-Sendeanlage gesendet, um eine gleichwertige Versorgung vom Strudengau sowie den Mobilempfang entlang der B3-Donaustraße zu gewährleisten.

 

 

Das könnte Sie auch interessieren

Gruppenbild bei Landschaftspflege

ORS setzt sich aktiv für Landschaftspflege in Moosbrunn ein

09.02.2021
Seit 2019 unterstützt die ORS als Grundeigentümerin die Rettung von Feuchtwiesen im Niedermoorgebiet Moosbrunn. Nun konnten 10.000 Quadratmeter Feuchtwiese erfolgreich wiederhergestellt werden.
ORS Techniker während der Vorbereitungen für das Eventradio beim Bergsilvester im Kleinwalsertal

Lasershow und Silvesterradio im Kleinwalsertal

08.01.2021
Das Kleinwalsertal hat sich für den Jahreswechsel etwas Besonderes überlegt: Ein eigenes Silvesterradio mit passender Lichtshow, die gemütlich vom Wohnzimmer aus verfolgt werden konnte. Die ORS übernahm die technische Umsetzung der Radioübertragung.
ORS-Techniker schaufelt Schnee

Schnee in Osttirol: ORS sichert Fernsehen mit Bundesheerunterstützung

17.12.2020
Heftige Schneefälle sorgten vor wenigen Tagen rund um die ORS-Sendeanlage Rauchkofel in Lienz für einen kritischen Ausnahmezustand. ORS-Sendetechniker mussten mit Bundesheerhubschraubern zum Einsatz geflogen werden, um den Fernseh- und Radempfang zu siche