ORF Radio Burgenland sendet vom Spitzerberg

Freitag, 1. Oktober 2010, 01:52 Uhr
 | 
Verfasser: Reinhold

Seit heute, 1.10.2010 sendet Radio Burgenland vom ORS-Senderstandort "Spitzerberg".
Der Inbetriebnahme geht eine 18-monatige Planung voraus. Nach umfangreichen Messfahrten im Versorgungsgebiet, Frequenzsuche, Beantragung bei der Behörde und internationaler Koordinierung durch die RTR wurde in den letzten Wochen nach der Bewilligungserteilung die notwendige Sende- und Empfangsantenne (Ballempfang von Mattersburg-Heuberg) montiert, sowie das Sendegerät installiert.

Die neue Frequenz erhöht im Nordburgenland im Bereich der Parndorfer Platte die Versorgungsqualität im stationären- und Mobilempfang für ca. 9500 Teilnehmer.

Radio Burgenland 89,6 MHz 100 W ERP vertikal

Bericht in burgenland.orf.at