Öffentliche Erkundung des Bewerberkreises vor einem nicht offenen Verfahren

Freitag, 29. Februar 2008, 05:12 Uhr

Liefer- und Leistungsumfang: Lieferung von Videomonitoren zur Fernsehempfangskontrolle

Inbetriebnahmetermin: 2. und 3. Quartal 2008

Teilnahmeanträge:Diese können bis spätestens 21.03.2008 in der ORS – Österreichische Rundfunksender GmbH & Co KG, Würzburggasse 30, 1136 Wien, (mit Beilage von Referenzen und Firmenbeschreibung) schriftlich abgegeben werden.

Auskunft: ORS, Florian Hofer, Tel.: 01/87040 - 13432 (12616)

 

 

Das könnte Sie auch interessieren

60 Jahre ORS-Sendeanlage Mugel

Zeitreise: 60 Jahre ORS-Sendeanlage Mugel

25.10.2021
Eine der wichtigsten Sendeanlagen in der Steiermark feiert runden Geburtstag: der Sender Mugel bei Niklasdorf wurde vor genau 60 Jahren in Betrieb genommen und versorgt seitdem rund 250.000 Steirer/innen mit TV- und Radioprogrammen in bester Qualität.
ORS-Geschäftsführer Michael Wagenhofer betonte bei den Österreichischen Medientagen

Chance "Next Generation TV": Innovative Kundenservices durch 5G Broadcast

24.09.2021
Neue Übertragungstechnologien wie 5G Broadcast ermöglichen TV-Plattformen innovative Kundenservices. Im Rahmen der Österreichischen Medientage strich ORS-Geschäftsführer Michael Wagenhofer das Potenzial für den TV-Markt hervor.
Andreas Gabalier am Gipfelkreuz des Großglockners

Auf den Großglockner mit Andreas Gabalier: ORS verbreitet TV-Signal der Gipfel-Challenge

20.09.2021
„Aufi auf’n Berg“ hieß es vergangenes Wochenende bei der ersten Live-Besteigung des Großglockners. Auf krone.tv & SchauTV konnten die Zuseher/innen Andreas Gabalier hautnah beim Aufstieg miterleben. Die ORS garantierte besten Empfang der Gipfelchallenge.