Öffentliche Erkundung des Bewerberkreises vor einem nicht offenen Verfahren

Freitag, 29. Februar 2008, 05:12 Uhr

Liefer- und Leistungsumfang: Lieferung von Videomonitoren zur Fernsehempfangskontrolle

Inbetriebnahmetermin: 2. und 3. Quartal 2008

Teilnahmeanträge:Diese können bis spätestens 21.03.2008 in der ORS – Österreichische Rundfunksender GmbH & Co KG, Würzburggasse 30, 1136 Wien, (mit Beilage von Referenzen und Firmenbeschreibung) schriftlich abgegeben werden.

Auskunft: ORS, Florian Hofer, Tel.: 01/87040 - 13432 (12616)

 

 

Das könnte Sie auch interessieren

ORF Generaldirektor Alexander Wrabetz und Bundesminister Heinz Faßmann

edutube: BMBWF und ORF verlängern erfolgreiche Kooperation

11.05.2021
Vor einem Jahr launchten das Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung (BMBWF), ORF und ORS die Bildungsmedienplattform „edutube“. Zum Ein-Jahres-Jubiläum wird der Vertrag nun um vier Jahre verlängert.
arabella HOT Logo

arabella hot österreichweit auf DAB+ verfügbar

30.04.2021
Ab sofort ist das Programm „arabella HOT“ auf dem bundesweiten DAB+ Multiplex der ORS aufgeschaltet. Damit sind bereits 13 Programme via DAB+ österreichweit empfangbar.
Tunnel-Ausfahrt Vösendorf S1

DAB+ Testbetrieb der ORS im Tunnel Rannersdorf und Vösendorf der S1

16.04.2021
Gute Neuigkeiten für Autofahrer/innen mit DAB+ Empfang: Bis Ende 2022 findet ein Testbetrieb zum Empfang der digitalen Radioprogramme in den Tunnelanlagen Rannersdorf und Vösendorf der Wiener Außenringschnellstraße S1 statt.