Neue simpliTV-Sendeanlage am Sonntagberg

Freitag, 28. Oktober 2016, 12:17 Uhr
 | 
Verfasser: Reinhold

Gleichzeitig mit der HD-Umstellung im Osten Österreichs am 27.10.2016 sendet die ORS-Sendeanlage am Sonntagberg im Niederösterreichischen Mostviertel ein erweitertes Programmangebot über MUX B, D, E und F von simpliTV.

In den letzten Wochen fanden dazu massive Umbauarbeiten statt, um den Standort für die zusätzlichen Frequenzen aufzurüsten. Durch die gesteigerten Anforderungen musste u.a. die Stromversorgung, die Kühl- und Lüftungsanlage und die Programmzubringung erweitert, sowie das UHF-Antennensystem auf der Mastspitze komplett mittels Hubschraubermontage ersetzt werden.

Da diese Anlage im Gleichwellennetz (SFN) mit Linz/Oberösterreich in Betrieb ist, wird dort das bestehende Programmangebot vom Zentralraum Oberösterreich übertragen.

Die definitive Umstellung des MUX A auf DVB-T2 in dieser Region findet dann im kommenden Frühjahr statt.

 

WAIDHOFEN/YBBS 1-SONNTAGBERG K43* / 37 / 41 / 45 / 24    horizontal  14.000 W ERP

*) Kanalangaben für MUX A/B/D/E/F, neue Kanäle in Fettschrift

Das könnte Sie auch interessieren

Let's dance Auftritt

UHD-Offensive: simpliTV und RTL UHD Austria zeigen „Let’s Dance“ in brillanter UHD-Qualität

25.02.2021
Ab 26. Februar startet in Deutschland die 14. Staffel der TV-Show „Let’s Dance“. simpliTV SAT Nutzer/innen können sich besonders darauf freuen: Der Sender RTL UHD Austria zeigt die Shows sogar live in Ultra High Definition (UHD).
simpliTV Kundenzufriedenheit

Kundenzufriedenheit: Großer Zuspruch für simpliTV

23.02.2021
simpliTV befragte gemeinsam mit Integral seine Kundinnen und Kunden zur aktuellen Zufriedenheit mit den TV-Angeboten. Das Feedback ist dabei sehr positiv: Vor allem in den Bereichen der einfachen Bedienung, Bild- und Tonqualität sowie Installation.
Gruppenbild bei Landschaftspflege

ORS setzt sich aktiv für Landschaftspflege in Moosbrunn ein

09.02.2021
Seit 2019 unterstützt die ORS als Grundeigentümerin die Rettung von Feuchtwiesen im Niedermoorgebiet Moosbrunn. Nun konnten 10.000 Quadratmeter Feuchtwiese erfolgreich wiederhergestellt werden.