Neue KRONEHIT Standorte

Sonntag, 30. Oktober 2011, 09:45 Uhr
 | 
Verfasser: Reinhold

Zwei weitere ORS-Standorte ergänzen das UKW-Hörfunknetz von Kronehit.
Windischgarsten-Kleinerberg versorgt in Oberösterreich das Gebiet um Windischgarsten, Spital/Pyhrn und den lokalen Abschnitt der A9. Signalzubringung erfolgt via Satellit.
Mit Lend-Luxkogel (Ballempfang von Zell am See/Bruck an der Glocknerstraße) erfolgt ein Lückenschluß im Salzachtal, sowie werden Teile des Gasteinertales (inkl. der Signalzubringung für den Sender Bad Gastein-Stubnerkogel) versorgt.
Gesendet wird jeweils über die bestehende Sendeantenne der ORF-Hörfunkprogramme.

Windischgarsten-Kleinerberg 106,0 MHz 100W ERP horizontal

Lend-Luxkogel 104,1 MHz 130W ERP horizontal

 

 



Bild: Mastspitze vom 80m-Gittermast Windischgarsten-Kleinerberg mit Sendeantennen:
UHF (DVB-T MUX A), VHF (außer Betrieb, ex ORF1), UKW

Das könnte Sie auch interessieren

Kronehit sendet von ORS-Sendeanlage Türnitz

05.12.2019
Erweiterung vom Versorgungsgebiet im südlichen Niederösterreich

Mastneubau ST. JOHANN-HAHNBAUM

24.10.2019
Neuer Gittermast zur Versorgung der Bezirkshauptstadt St. Johann im Pongau und Umgebung

DVB-T2 Kanalumstellungen in Salzburg, Oberösterreich und der Obersteiermark

21.06.2019
Frequenzänderungen am 18. Juni 2019 zur notwendigen Räumung des 700MHz-Bandes