Montagearbeiten für MUX A und MUX B

Donnerstag, 11. Oktober 2007, 07:36 Uhr
 | 
Verfasser: Peter

wir sind jetzt in der Endphase der Installation von DVB-T Sendern an den Standorten Arsenal, Kahlenberg, Jauerling, Himmelhof und Poysdorf. Ich will Euch mal zeigen,das ein DVB-T Sendern auch aus vielen HF-Rohrleitungen besteht.

 

Bild 1: Weichen - Umschaltfeld

Bild 2: Für die Planung, Montage und Dokumentation der HF - Verrohrung ist under Kollege Robert zuständig.

Bild 3: Derzeit gibt es noch viel Aktivität an der Station Arsenal. Nächste Woche sollten wir fertig sein.

Das könnte Sie auch interessieren

Let's dance Auftritt

UHD-Offensive: simpliTV und RTL UHD Austria zeigen „Let’s Dance“ in brillanter UHD-Qualität

25.02.2021
Ab 26. Februar startet in Deutschland die 14. Staffel der TV-Show „Let’s Dance“. simpliTV SAT Nutzer/innen können sich besonders darauf freuen: Der Sender RTL UHD Austria zeigt die Shows sogar live in Ultra High Definition (UHD).
simpliTV Kundenzufriedenheit

Kundenzufriedenheit: Großer Zuspruch für simpliTV

23.02.2021
simpliTV befragte gemeinsam mit Integral seine Kundinnen und Kunden zur aktuellen Zufriedenheit mit den TV-Angeboten. Das Feedback ist dabei sehr positiv: Vor allem in den Bereichen der einfachen Bedienung, Bild- und Tonqualität sowie Installation.
Receiver-Empfänger-Box für 5G Broadcast

ORS entwickelt 5G Broadcast-Empfänger für TV, Radio und Streaming

15.02.2021
5G Broadcast ist die Zukunft des Fernsehens. Allerdings gibt es für den neuen Übertragungsstandard noch keine Empfangsgeräte. Deshalb entwickelte die ORS im Rahmen des Projektes „OBECA“ den derzeit weltweit kleinsten Open Source 5G Broadcast-Empfänger.