Mastneubau ST. JOHANN-HAHNBAUM

Donnerstag, 24. Oktober 2019, 12:00 Uhr
 | 
Verfasser: Reinhold

Seit Herbst 2018 fanden an der 1.160 m hoch gelegenen ORS-Sendeanlage St.Johann-Hahnbaum in Salzburg umfangreiche Bauarbeiten statt, um den bestehenden 32 m Betonmast altersbedingt (Baujahr 1960) gegen einen modernen Vierkant-Rohrgittermast zu ersetzen.

Vor dem Winter wurde das 5,5 x 5,5 m großen Blockfundament errichtet, durch den schneereichen Winter wurde erst ab Anfang Juni 2019 mit den eigentlichen Mastbau begonnen und der neue Vierkant-Rundrohrmast mit einer Höhe von 36 m Mast angeliefert und per Autokran montiert, sowie in der Folge die Antennen- und Kabelmontagen durchgeführt.

Im Juli 2019 erfolgte der betriebliche Umstieg durch die ORS-Technik vom alten auf den neuen Mast. Der alte Mast wurde inzwischen rückgebaut.

Von der Sendeanlage am Hahnbaum werden auf UKW die drei ORF-Hörfunkprogramme Ö1, Radio Salzburg und Hitradio Ö3 gesendet. Für das digitale Antennenfernsehen via DVB-T2 "simpliTV" wird der MUX A auf Kanal 32 abgestrahlt. Die Programmzubringung erfolgt für UKW via Ballempfang vom Gaisberg, weiters besteht eine Richtfunkverbindung zur Sendeanlage am Luxkogel.  

 

Das könnte Sie auch interessieren

60 Jahre ORS-Sendeanlage Mugel

Zeitreise: 60 Jahre ORS-Sendeanlage Mugel

25.10.2021
Eine der wichtigsten Sendeanlagen in der Steiermark feiert runden Geburtstag: der Sender Mugel bei Niklasdorf wurde vor genau 60 Jahren in Betrieb genommen und versorgt seitdem rund 250.000 Steirer/innen mit TV- und Radioprogrammen in bester Qualität.
ServusTV Fußball

Anstoß zum europäischen TV-Fußball-Herbst: ORS sorgt für besten Empfang der Matches

10.09.2021
Ab dieser Saison zeigt ServusTV pro Jahr insgesamt 33 Spiele aus der UEFA Champions League, der UEFA Europa League sowie der neu gegründeten UEFA Europa Conference League exklusiv live im freien Fernsehen. Die ORS und simpliTV verbreiten die Spiele.
ORS-Sendeanlage Patscherkofel Innsbruck

Radio-Versorgung für Tirol: Neue UKW-Sendegeräte am Patscherkofel

19.08.2021
An der ORS-Sendeanlage am Patscherkofel in Tirol wurden neue UKW-Sendegeräte in Betrieb genommen. Damit investiert die ORS in die Infrastruktur, um die Versorgung der Tiroler Bevölkerung mit den ORF-Radioprogrammen auch in Zukunft sicherzustellen.