Leistungserhöhung MUX C Kahlenberg K53

Donnerstag, 25. März 2010, 09:11 Uhr
 | 
Verfasser: Reinhold

Die internationale Koordinierung der RTR für die Leistungserhöhung vom MUX C am Kahlenberg wurde positiv abgeschlossen und der K53 ist nun seit Dienstag mit seiner Zielleistung von 80kW (wie MUX A und B) in Betrieb. Bedingt durch die zusätzlichen MUX A/B-Standorte in Wien (bspw. Arsenal) kann es innerstädtisch weiterhin zu abweichenden Empfangssituationen kommen.

Das könnte Sie auch interessieren

ORS startet DAB+ Austria

28.05.2019
Inbetriebnahme der ersten 7 Standorte vom österreichweiten „MUX I“

DVB-T2 Wien, NÖ und Nordburgenland

24.05.2013
Für den Ballungsraum Wien sind insgesamt 5 Sendeanlagen für DVB-T2 in Betrieb, ergänzt durch die Anlage Mattersburg-Heuberg für das südliche Niederösterreich und das Nordburgenland. Im Zentralraum Niederösterreich verbreiten zwei Sender die simpliTV-Progr

Zusätzliche TV-Programme via DVB-T MUX C

17.12.2012
Seit heute 17.12.2012 ist MUX C Vorarlberg vom Sender Pfänder in Betrieb