Kronehit im Gasteinertal

Montag, 28. Februar 2011, 10:05 Uhr
 | 
Verfasser: Reinhold

Seit voriger Woche ist das Programm von Kronehit auch im Salzburger Gasteinertal von der ORS-Sendeanlage Badgastein-Stubnerkogel zu empfangen. Die Programmzuführung erfolgt via dem ORS-Sender Lend-Luxkogel, wo das Programm über Ballempfang 107,9 MHz von Zell/See empfangen und über den ORS-Richtfunk zum Stubnerkogel zugebracht wird.


Kronehit 106,6 MHz 100W ERP horizontal

Die Anlage auf 2.237 m Seehöhe ist übrigens die älteste "lokale" Sendeanlage Österreichs, die der Österreichische Rundfunk 1957 im Zuge der 15. Alpinen Ski-WM im Februar 1958 in Bad Gastein für die Berichterstattung mit drei UKW-Programmen in Betrieb genommen hat.

http://www.gasteinertal.com/ski-wm1958/

Im Winter ist die Anlage über die "Senderbahn" vom Skizentrum Angertal aus zu erreichen.

 

 

Bild1: Blick vom Stubnerkogel ins Gasteinertal talauswärts Richtung Norden

Bild2: Die Anlage anno 1957

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion bei den Österreichischen Medientagen 2020

Panel: Radio als verlässliches Krisenmedium

23.09.2020
Wie geht es weiter mit dem guten alten Hörfunk und wie behauptet er sich im Umfeld globaler Streamingdienste und Podcasts? Norbert Grill diskutierte bei den Österreichischen Medientagen in einer illustren Runde über das Medium Radio.
Autotunnel in Österreich

Erweiterung von Tunnelfunkanlagen mit Ö1 und Radio Salzburg

16.12.2019
In zahlreichen Tunnels ist der UKW-Empfang der zwei ORF-Hörfunkprogramme nun möglich

Ausbau Hauptverkehrsachse: Drei weitere Sendeanlagen für DAB+ in Betrieb genommen

11.12.2019
Am 11.12.2019 wurden drei weitere Sendeanlagen für das Digitalradio DAB+ in Betrieb genommen.