Kronehit auf weiteren ORS-Sendeanlagen

Freitag, 10. Oktober 2008, 08:57 Uhr
 | 
Verfasser: Reinhold

Zu den bestehenden 13 ORS-Sendeanlagen, die für Kronehit das Programm verbreiten, sind in den letzten Tagen zwei weitere Standorte hinzu gekommen.
Am Standort Deutschlandsberg-Demmerkogel wurden bisher keine UKW-Hörfunkprogramme abgestrahlt, sodass eine neue UKW-Sendeantenne errichtet werden musste. Die Frequenz 101,1 MHz (horizontal) ist seit Anfang September in Betrieb.

 

In Greifenburg-Egg wird die bestehende UKW-Sendeantenne der ORF-Hörfunkprogramme auch für die Frequenz 94,2 MHz (horizontal) verwendet.

 

 

Bild: Neue UKW-Sendeantenne am Demmerkogel

 

Das könnte Sie auch interessieren

Erweiterung von Tunnelfunkanlagen mit Ö1 und Radio Salzburg

16.12.2019
In zahlreichen Tunnels ist der UKW-Empfang der zwei ORF-Hörfunkprogramme nun möglich

Kronehit sendet von ORS-Sendeanlage Türnitz

05.12.2019
Erweiterung vom Versorgungsgebiet im südlichen Niederösterreich

Mastneubau ST. JOHANN-HAHNBAUM

24.10.2019
Neuer Gittermast zur Versorgung der Bezirkshauptstadt St. Johann im Pongau und Umgebung