Kronehit am ORS-Standort Eisenerz-Polster

Freitag, 3. September 2010, 12:50 Uhr
 | 
Verfasser: Reinhold

Am 2.9.2010 erfolgte die Inbetriebnahme von Kronehit an der ORS-Sendeanlage am Polster. Über die bestehende Antenne der ORF-Hörfunkprogramme (zwei Antennenrichtungen) wird das Gebiet Eisenerz und Vordernberg versorgt.

Kronehit 107,9 MHz horizontal 100W ERP


Bild1: der exponierte Sendemast an der Polsterspitze oberhalb vom Präbichl

Das könnte Sie auch interessieren

Autotunnel in Österreich

Erweiterung von Tunnelfunkanlagen mit Ö1 und Radio Salzburg

16.12.2019
In zahlreichen Tunnels ist der UKW-Empfang der zwei ORF-Hörfunkprogramme nun möglich

Kronehit sendet von ORS-Sendeanlage Türnitz

05.12.2019
Erweiterung vom Versorgungsgebiet im südlichen Niederösterreich

Mastneubau ST. JOHANN-HAHNBAUM

24.10.2019
Neuer Gittermast zur Versorgung der Bezirkshauptstadt St. Johann im Pongau und Umgebung