HbbTV über DVB-T, SimpliTV (DVB-T2) und Kabel

Donnerstag, 5. September 2013, 11:17 Uhr

Seit Anfang September übertragt die ORS für den ORF über DVB-T, DVB-T2 (also SimpliTV) bei den ORF Programmen den Zusatzdienst HbbTV. Dieser Dienst ist gratis und man kann derzeit damit die TVthek des ORF und das detaillierte Wetter anwählen. Für den Empfang ist ein HbbTV fähiges TV-Gerät mit Breitbandverbindung notwendig. Über den "Red Button" startet der Dienst.

Der HbbTV Dienst wird über den Kabel-MUX auch den Kabelbetreibern zur Verfügung gestellt.

Tags:

Das könnte Sie auch interessieren

HbbTV Start auf ORF1HD und ORF2HD

18.11.2013
Aufschaltung von HbbTV bei ORF HD Programmen über Sat

HbbTV: Sächsische Landesmedienanstalt und ORS comm testen

08.10.2013
Auf Initiative des Projektbüros HbbTV fördert und betreut die Sächsische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (SLM) aktuell einen Feldtest mit dem Ziel, Internet TV für Satellitenhaushalte direkt zugänglich zu machen.