Eurosport 4K und simpliTV zeigen Roland-Garros in UHD-Qualität

Donnerstag, 27. Mai 2021, 12:00 Uhr

Mit Eurosport 4K bietet simpliTV Tennis-Genuss in Perfektion: Vom 30. Mai bis 13. Juni sind alle Spiele vom Center Court Philippe-Chatrier des Grand Slams Roland-Garros via SAT und Streaming in gestochen scharfer UHD-Qualität empfangbar. Rund 120 Stunden spannender Live-Action sind damit vorprogrammiert.

Tennisspieler mit Tennischläger spielend bei den French Open
Eurosport 4K und simpliTV bringen die Tennisstars der Roland-Garros French Open in gestochen scharfer UHD-Qualität ins Wohnzimmer. © Shutterstock

Spiel, Satz und Sieg mit simpliTV SAT Plus

Ab 30. Mai heißt es wieder Spiel, Satz und Sieg bei Roland-Garros 2021. Jeden Ballabdruck auf der Linie, jeden spektakulären Ballwechsel und jeden Schweißtropfen von Dominic Thiem und Co. bei Hauptplatzmatches auf dem Center Court Philippe-Chatrier gibt es mit simpliTV SAT Plus auf dem Eventkanal „Eurosport 4K“ auf UHD1 in brillanter Bild- und Tonqualität zu bestaunen. „Mit unserem Eurosport 4K Eventsender können die Sportfans in Österreich dieses großartige UHD-Seherlebnis erneut genießen und Roland-Garros fast so hautnah erleben, als wären sie vor Ort“, sagt Werner Starz, Director Product Development bei Discovery für GSA.

Um dieses Sportereignis auf „Eurosport 4K“ in bester Qualität erleben zu können, werden neben einem UHD-fähigen TV-Gerät das ORF DIGITAL DIREKT Cardless Modul und die Anmeldung zur Testaktion von kostenlosen sechs Monaten simpliTV SAT Plus benötigt.
 

Fernsehen der neuesten Generation mit simpliONE und UHD

„Wir freuen uns sehr, dass wir die spannenden Spiele von Roland-Garros in Kooperation mit Eurosport wieder in gestochen scharfer Bild- und Tonqualität zeigen können. Besonders erwähnenswert ist in diesem Jahr der erstmalige Empfang über unsere neue simpliTV-App für Smart-TVs, die ein Fernseherlebnis der neuen Generation ermöglicht“, so Thomas Langsenlehner, Geschäftsführer von simpliTV.

simpliONE vereint klassisches Fernsehen mit den Funktionen der Streaming-Technologie und ermöglicht dadurch große Freiheiten bei der flexiblen TV-Nutzung. Zudem sind zeitgleich zwei Streams möglich – so können die Nutzer/innen beispielsweise am Smart-TV ihr Tennisidol in Paris bewundern und gleichzeitig auf einem mobilen Endgerät die aktuellen Nachrichten streamen.

Weitere Informationen zum brillanten Fernseherlebnis in UHD finden sich unter www.simpliTV.at/UHD

Das könnte Sie auch interessieren

Familie beim Fernsehen

Neue Studie: Lineares Fernsehen in Österreich weiterhin auf Platz 1 bei der Bewegtbildnutzung

16.06.2021
Die tägliche Nutzung des linearen Fernsehens über Satellit, Antenne oder Kabel liegt mit 194 Minuten auf einem Allzeithoch. Auch die Mediatheken und Streamingangebote der TV-Sender erfreuen sich wachsender Beliebtheit.
simpliTV Sujet mit simpliONE Socke

simpliONE: simpliTV bringt innovative App für Smart-TVs auf den Markt

17.05.2021
Im Rahmen der neuen Kampagne „Eine App. Alles drin!“ präsentiert simpliTV die innovative TV-App simpliONE, die ab sofort ein Fernseherlebnis der neuesten Generation am SmartTV bietet.
ORF Generaldirektor Alexander Wrabetz und Bundesminister Heinz Faßmann

edutube: BMBWF und ORF verlängern erfolgreiche Kooperation

11.05.2021
Vor einem Jahr launchten das Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung (BMBWF), ORF und ORS die Bildungsmedienplattform „edutube“. Zum Ein-Jahres-Jubiläum wird der Vertrag nun um vier Jahre verlängert.