EURO 2020: Streamingangebot des ORF erzielt Rekordzugriffe

Dienstag, 13. Juli 2021, 12:00 Uhr

Die EURO 2020 geht nicht nur als eine der besten und trefferreichsten in die Fußballgeschichte ein, sondern auch als Publikumsmagnet: Das Streamingangebot des ORF erzielte in den vier Wochen Rekordzugriffe. Die technische Umsetzung der Live-Streams wurde von der ORS verantwortet.

Das Streamingangebot der ORF-TVthek erzielte bei der EURO 2020 Rekordzugriffe. Foto: ORF-TVthek

Euro 2020: Rekord für ORF-Berichterstattung

Insgesamt verfolgten 5,996 Millionen Seherinnen und Seher die rund 200-stündige EURO-Berichterstattung des ORF, das sind 79 Prozent der heimischen TV-Bevölkerung ab 12 Jahren. 13-mal erzielten die Live-Übertragungen dabei mehr als eine Million Fans. Im Schnitt verfolgten jedes EM-Spiel 818.000 Zuseherinnen und Zuseher bei 38 Prozent Marktanteil und 48 bzw. 52 Prozent in den jungen Zielgruppen – damit liegen die Werte der EURO 2020 über jenen der EURO 2016 (damals mit 788.000 RW bei 37/44/47 Prozent MA).

ORS punktet mit Streamingkompetenz

Vor allem das Streamingangebot, das als eine der Kernkompetenzen des ORS-Technikteams rund um die Uhr bereitgestellt wurde, ist von den Fußballfans hervorragend angenommen worden: Laut Online-Bewegtbild-Messung erzielten die Live-Streams und Video-on-Demand-Angebote auf der ORF-TVthek, sport.ORF.at und im ORF-Fußball-Special insgesamt 8,5 Millionen Nettoviews (zusammenhängende Nutzungsvorgänge) und 28,2 Millionen Bruttoviews (Videostarts) sowie ein Gesamtnutzungsvolumen von 340 Millionen Minuten.

Grande Finale: Neuer Rekordwert für ORF-TVthek

Der stärkste ORF-Live-Stream seit Einführung der Online-Bewegtbildmessung insgesamt wurde ebenfalls im Rahmen der Fußball-Europameistershaft erzielt: das Elfmeterschießen beim Finale Italien gegen England am 11. Juli hatte eine Durchschnittsreichweite von 147.930 und sorgt damit für einen neuen Rekordwert.

Das könnte Sie auch interessieren

Olympische Spiele 2021

Olympia: Eurosport 4K überträgt mit simpliTV in brillanter UHD-Qualität

21.07.2021
Mit Tokyo 2020 steht bereits das nächste sportliche Großevent in den Startlöchern: Von 23. Juli bis 8. August 2021 finden in Tokyo die Olympischen Spiele statt. Die Wettkämpfe sind mit Eurosport 4K bei simpliTV via SAT und Streaming in UHD zu sehen.
ORS Sendeanlage Salzburg Gaisberg

ORS investiert in UKW-Versorgung in Salzburg

06.07.2021
VIDEO: Um die Radioprogramme in Salzburg weiterhin in größtmöglicher Qualität verbreiten zu können, hat die ORS neue UKW-Sendegeräte am Gaisberg in Betrieb genommen.
Familie beim Fernsehen

Neue Studie: Lineares Fernsehen in Österreich weiterhin auf Platz 1 bei der Bewegtbildnutzung

16.06.2021
Die tägliche Nutzung des linearen Fernsehens über Satellit, Antenne oder Kabel liegt mit 194 Minuten auf einem Allzeithoch. Auch die Mediatheken und Streamingangebote der TV-Sender erfreuen sich wachsender Beliebtheit.