DVB-T2 Kanalumstellungen in Vorarlberg und Tirol

Mittwoch, 20. März 2019, 11:29 Uhr
 | 
Verfasser: Reinhold

Für die mit den Nachbarstaaten abgestimmten Umplanungen und behördlich Vorgaben im Zuge der Räumung vom 700MHz-Band (Kanal 49-60) wurden am 19.3.2019 folgende Kanaländerungen durchgeführt.

Bregenz 1 - Pfänder, Bregenz 2 - Lauterach und Feldkirch - Vorderälpele: MUX E von K59 auf K25, MUX F von K42 auf K22

Bregenz 1 - Pfänder: MUX C von K55 auf K41

Sowie in Nordtirol am Standort Kufstein - Kitzbüheler Horn der MUX F von K22 auf K42.

Die nächsten dazu erforderlichen Kanaländerungen finden am 18. Juni 2019 in Salzburg  (MUX F von K55 auf K42) und in der Obersteiermark (Schladming, betrifft MUX B, D, E und F) statt.

 

aktuelle Senderlisten auf der ORS-Homepage

Das könnte Sie auch interessieren

ServusTV Fußball

Anstoß zum europäischen TV-Fußball-Herbst: ORS sorgt für besten Empfang der Matches

10.09.2021
Ab dieser Saison zeigt ServusTV pro Jahr insgesamt 33 Spiele aus der UEFA Champions League, der UEFA Europa League sowie der neu gegründeten UEFA Europa Conference League exklusiv live im freien Fernsehen. Die ORS und simpliTV verbreiten die Spiele.
ORS-Sendeanlage Patscherkofel Innsbruck

Radio-Versorgung für Tirol: Neue UKW-Sendegeräte am Patscherkofel

19.08.2021
An der ORS-Sendeanlage am Patscherkofel in Tirol wurden neue UKW-Sendegeräte in Betrieb genommen. Damit investiert die ORS in die Infrastruktur, um die Versorgung der Tiroler Bevölkerung mit den ORF-Radioprogrammen auch in Zukunft sicherzustellen.
RTR Österreichkarte

Startschuss für interaktive TV- und Radio-Landkarte der RTR

17.08.2021
RTR Medien bieten mit „senderkataster.rtr.at“ ab sofort eine leichte und übersichtliche Abfrage aller Programme, Frequenzen, Senderstandorte und Verbreitungsgebiete in Österreich. Der terrestrische Empfang steht dabei im Mittelpunkt.