Erfolgreiche DVB-T2 Kanalumstellung in Spittal/Drau-Goldeck

Donnerstag, 5. Dezember 2019, 12:00 Uhr
 | 
Verfasser: Reinhold

Nach den Wetterkapriolen und den Schneemengen der letzen Wochen in Südösterreich, war die Sendeanlage am Kärntner Goldeck in Spittal an der Drau am 3. Dezember wieder risikolos erreichbar. Der verspätet angesetzte Umstellungstermin im Zuge der Räumung vom 700MHz-Band (Kanal 49-60) wurde nun auch dort erfolgreich durchgeführt.

  • Der MUX F sendet nun für simpliTV kärntenweit im Gleichwellennetz am Kanal 31.
  • Die entsprechenden Senderlisten wurden aktualisiert. 

Das könnte Sie auch interessieren

Let's dance Auftritt

UHD-Offensive: simpliTV und RTL UHD Austria zeigen „Let’s Dance“ in brillanter UHD-Qualität

25.02.2021
Ab 26. Februar startet in Deutschland die 14. Staffel der TV-Show „Let’s Dance“. simpliTV SAT Nutzer/innen können sich besonders darauf freuen: Der Sender RTL UHD Austria zeigt die Shows sogar live in Ultra High Definition (UHD).
simpliTV Kundenzufriedenheit

Kundenzufriedenheit: Großer Zuspruch für simpliTV

23.02.2021
simpliTV befragte gemeinsam mit Integral seine Kundinnen und Kunden zur aktuellen Zufriedenheit mit den TV-Angeboten. Das Feedback ist dabei sehr positiv: Vor allem in den Bereichen der einfachen Bedienung, Bild- und Tonqualität sowie Installation.
ORS-Techniker schaufelt Schnee

Schnee in Osttirol: ORS sichert Fernsehen mit Bundesheerunterstützung

17.12.2020
Heftige Schneefälle sorgten vor wenigen Tagen rund um die ORS-Sendeanlage Rauchkofel in Lienz für einen kritischen Ausnahmezustand. ORS-Sendetechniker mussten mit Bundesheerhubschraubern zum Einsatz geflogen werden, um den Fernseh- und Radempfang zu siche