Drei neue ORS-Sendeanlagen für Kronehit

Freitag, 16.11.2018, 11:56 Uhr | Verfasser: Reinhold

In den letzten Tagen wurden an den ORS-Sendeanlagen Gusswerk, Krakau und Neuberg an der Mürz (Schneealpe) weitere Anlagen für Kronehit in Betrieb genommen. Mit den zusätzlichen Anlagen verbessert sich die Versorgung im Mariazeller Land, im Bezirk Murau und im oberen Mürztal.

Gesendet wird jeweils über das bestehende UKW-Sendeantennensystem, über das bereits drei ORF-Hörfunkprogramme abgestrahlt werden. Die Programmzubringung erfolgt für die drei Sender via Ballempfang.

GUSSWERK 98,4 MHz  50W ERP vertikal

KRAKAU 106,1 MHz  10W ERP horizontal

NEUBERG-SCHNEEALPE 103,4 MHz  60W ERP horizontal

 


@ Stefan betreffend den Kanalumstellungen zur Räumung des 700MHz-Bandes: Alle Anlagen im südlichen Niederösterreich bzw. im Nordburgenland, die derzeit den Kanal 52 für MUX A-WNB verwenden, werden bis Sommer 2020 auf den Kanal 24 umgestellt (bei gleichbleibenden Sender-Parametern). Eine Übersicht über die weiteren, erforderlichen Kanaländerungen kann dem zugehörigen Gutachten der RTR entnommen werden: https://www.rtr.at/de/tk/Spectrum700MHz/700MHz_Gutachten_Reindl.pdf Zusätzlich sind als Folgewirkung auch zahlreiche Kanalwechsel an Anlagen notwendig, die derzeit innerhalb der Kanäle 21 bis 48 in Betrieb sind. Dies betrifft ausschließlich jene Standorte mit 5 oder 6 Multiplexen, d.h. mit MUX AB(C)DEF.

Reinhold (ORS), am 29.12.2018, 20:40 Uhr

Hallo Reinhold, ich habe eine Frage zu den Kanalverteilungen (UHF 21-49) ab 05.09.2020. Ich habe die Interesse vor allem für Mux A von Mattersburg. Wird es auf Kanal 24 mit Polarisation V und selber Leistung ausgestrahlt? Und stehen bereits Angaben der künftigen Kanalverteilung zur Verfügung, wie Semmering, Rechnitz, Graz ?

Stefan, am 20.12.2018, 11:58 Uhr

Kommentar hinzufügen

* Bitte ausfüllen

Reinhold

Ich bin seit 2000 im Bereich "Frequenz- und Versorgungsplanung, Antennensysteme" beschäftigt und leite den Bereich Terrestrische Netze bei der ORS. Der Aufgabenschwerpunkt liegt im Moment hauptsächlich in der Implementierung von DVB-T2 in Österreich. Als Ausgleich verbringe ich die Freizeit mit...