DI Norbert Grill neuer technischer Geschäftsführer der ORS

Freitag, 12. Oktober 2007, 12:50 Uhr

Am 11. Oktober wurde DI Norbert Grill, 37 zum neuen technischen Geschäftsführer der ORS bestellt. Er wird ab 1.1.2008 diese Position übernehmen. Norbert Grill bringt langjährige Erfahrung im Bereich nachrichtentechnischer und elektronischer Systeme mit. Auch in der Abwicklung komplexer technischer Projekte bei zahlreichen internationalen Großprojekten konnte Norbert Grill aktiv mitwirken und erforderliche Kontakte in der europäischen Medienindustrie knüpfen. Bei der Marktentwicklung des digitalen Satellitenfernsehens und DVB-T in Österreich, sowie als Gesamtprojektleiter des DVB-H Pilotprojekts in Wien war er federführend für die technischen Planungen und Umsetzungen verantwortlich.

Das könnte Sie auch interessieren

VIDEO & e-Booklet: Die Zukunft des Rundfunks im 5G Zeitalter

03.01.2020
5G ist die Zukunft. Doch welche Rolle spielt dabei der Rundfunk, dem mit 5G Broadcast ein eigener, weltweit einheitlicher Standard zur Verfügung steht?

Erweiterung von Tunnelfunkanlagen mit Ö1 und Radio Salzburg

16.12.2019
In zahlreichen Tunnels ist der UKW-Empfang der zwei ORF-Hörfunkprogramme nun möglich

Ausbau Hauptverkehrsachse: Drei weitere Sendeanlagen für DAB+ in Betrieb genommen

11.12.2019
Am 11.12.2019 wurden drei weitere Sendeanlagen für das Digitalradio DAB+ in Betrieb genommen.