DAB Pilotversuch in Wien verlängert

Freitag, 1. April 2016, 10:32 Uhr
 | 
Verfasser: Peter

Der DAB WIEN Pilotversuch wurde von der KommAustria um ein weiteres Jahr bis April 2017 verlängert.

Außer Welle 1 werden alle derzeitigen Stationen weiter abgestrahlt. Die meisten Stationen senden bereits Titel und Interpret und manche auch bereits die Cover der gespielten Lieder. Auch Journaline wurde bereits getestet. 

Tags:

Das könnte Sie auch interessieren

ORS startet DAB+ Austria

28.05.2019
Inbetriebnahme der ersten 7 Standorte vom österreichweiten „MUX I“

Umbau DAB-Sendeantenne am DC-Tower

04.03.2019
Erweiterung der bestehenden DAB-Sendeantenne für Vollantennenbetrieb

Ende des DAB+ Testbetriebs Wien

04.04.2018
Am 3. April 2018 um 0000 Uhr wurden die beiden ORS DAB+ Sender an den Standorten DC-Tower und Liesing in Wien am DAB+ Kanal 11D abgeschaltet.