ASTRA Empfangsspiegel genau ausrichten

Montag, 18. August 2008, 05:17 Uhr
 | 
Verfasser: Peter

Wie wir feststellten, sendet auf dem Nachbarsatelliten von ASTRA 19,2° nämlich Eutelsat W6 auf der Position 21,6° (also nur 2,4° entfernt) auf der selben Downlinkfrequenz des ORF Transponders 117 (12692 MHz) ebenfalls ein Träger.

Spektrum von Eutelsat W6 (Mittenfrequenz 2092 MHz)

Bei Kunden, welche den Satellitenspiegel nicht genau ausgerichtet haben (zu weit nach Osten) oder die einen zu kleinen Spiegel betreiben, kann es vorkommen, dass dadurch der Empfang gestört ist. Anscheinend ist der Träger nicht immer in Betrieb. Wir werden das noch klären.
Abhilfe: den Spiegel ein wenig nach rechts (Westen) verstellen.