Salzburg startet ins neue HD-TV-Zeitalter via Antenne

16.03.2016

  • Der ORF setzt mit simpliTV, dem neuen Antennenfernsehen, auf die moderne
    digitale Übertragungstechnik.
  • Mit der Umstellung des regionalen digitalen Antennenfernsehens von DVB-T auf
    simpliTV (DVB-T2) ist der Empfang von HD-TV möglich.
  • Mit der Einführung von High Definition (HD) sichert der ORF seine führende
    Position im Wettbewerb um die TV-Seher/innen.
  • Die HD-Nutzung der ORF Programmfamilie soll bis ins Jahr 2020 mehr als
    90 Prozent betragen.