Programmvielfalt via DVB-T für Innsbruck

14.11.2012

Mit 15. November sind die zwei neuen TV-Kanäle ATV2 und gotv zusätzlich zu ORF eins, ORF 2, ORF III, ORF SPORT+, ATV, ServusTV, PULS 4 und 3sat über digitales Antennenfernsehen im Großraum Innsbruck ohne Zusatzkosten zu empfangen. Diese Antennenhaushalte müssen den Sendersuchlauf starten, um die zusätzlichen Programme empfangen zu können.