ORS setzt auf Software aus dem Innviertel

15.01.2013

Die Sendetochter des ORF, die ORS (Österreichische Rundfunksender), ist für nahezu alle österreichischen TV- und Radioanbieter sowie für digitales Fernsehen in Österreich verantwortlich. Beim Monitoring der digitalen Antennen-Sendeanlagen setzt die ORS ab sofort auch auf das innovative Technologieunternehmen MICROLAB aus Mehrnbach/Ried.