Kompetente Lösungen für Radio-Streaming

Mit dem Know-how der ORS rund um Content via IP wird auch die Kundennachfrage nach Radio-Streaming bestmöglich erfüllt. So konnte die ORS das Radiostreaming der ORF-Radiothek erfolgreich umsetzen.

Die ORS bietet umfassende Radio-Lösungen für jeden Bereich. Neben dem analogen (UKW) und dem digitalen Radioempfang (DAB+) sind zahlreiche Radiosender auch über das Internet abrufbar. Die Sender können mobil und ortsunabhängig abgerufen werden und stehen so einem noch breiteren Publikum zur Verfügung. Einzelne Radiosendungen können zudem im Nachhinein in Radiotheken angehört werden.

Welche Vorteile bietet das Radio-Streaming der ORS?

  • Individuelles Radiostreaming: Ob Livestreaming von Radioprogrammen oder regionalen Veranstaltungen: Die ORS setzt individuelle Wünsche kompetent um.
  • Technische Umsetzung aus einer Hand: Die ORS unterstützt Radio- und Content-Anbieter von der Planung bis zur optimalen technischen Umsetzung der Radiostreams.
  • Komplettlösungen von A bis Z: Die Signalaufnahme, die Encodierung der Radiostreams und die Ausspielung über ein Content-Delivery-Network (CDN) werden einheitlich von der ORS umgesetzt.
  • Modernes Content-Delivery-Network (CDN): Ausfallsichere Zubringung der Radiostreams wird durch modernste Technik und ein eigenes Content-Delivery-Network (CDN) sichergestellt. 
  • Adaptive Streaming: Sämtliche Radio-Streaming-Lösungen der ORS bieten Adaptive Streaming. Somit wird der Bedarf an Bandbreite an die Gegebenheiten der User/innen angepasst.

ORF-Radiothek als Best Practice für Radio-Streaming

Zahlreiche Radiosender bieten mittlerweile Online-Mediatheken, die ihre Programme im Nachhinein abrufbar machen. Mit der ORF-Radiothek können beispielsweise alle öffentlich-rechtlichen Radiosender auf einer Plattform nachgehört werden. Verfügbar sind aber auch Livestreams, Sendungen der letzten sieben Tage, Podcasts und Audioarchive. Die drei österreichweiten Radiosender Ö1, Ö3 und FM4 bieten zudem redaktionell ausgewählte Highlights aus den vergangenen sieben Tagen.

Die ORS setzte diese Radiostreaming-Lösung erfolgreich um und ermöglicht so den einfachen Zugang zum öffentlich-rechtlichen Radioangebot über das Internet.


Weitere Infos zu den Streaming-Lösungen der ORS

News zu unseren Produkten:

simpliTV Kundenzufriedenheit

Kundenzufriedenheit: Großer Zuspruch für simpliTV

23.02.2021
simpliTV befragte gemeinsam mit Integral seine Kundinnen und Kunden zur aktuellen Zufriedenheit mit den TV-Angeboten. Das Feedback ist dabei sehr positiv: Vor allem in den Bereichen der einfachen Bedienung, Bild- und Tonqualität sowie Installation.
Receiver-Empfänger-Box für 5G Broadcast

ORS entwickelt 5G Broadcast-Empfänger für TV, Radio und Streaming

15.02.2021
5G Broadcast ist die Zukunft des Fernsehens. Allerdings gibt es für den neuen Übertragungsstandard noch keine Empfangsgeräte. Deshalb entwickelte die ORS im Rahmen des Projektes „OBECA“ den derzeit weltweit kleinsten Open Source 5G Broadcast-Empfänger.
simpliTV Stocke mit Slogan "Stream Salabim"

simpliTV: „Stream Salabim“ für noch flexibleres Fernsehen

16.11.2020
Fernsehen mit simpliTV wird ab sofort noch flexibler: Durch die praktischen Funktionen der simpliTV Streaming-App können TV-Kundinnen und -Kunden selbst entscheiden, wann, wo und mit welchem Endgerät sie ihre Fernsehprogramme sehen möchten.
Tennisspieler Dominike Thiem und Angelique Kerber

simpliTV: Roland-Garros mit Eurosport 4K exklusiv in brillanter UHD-Qualität

28.09.2020
Sportbegeisterte können Dominic Thiem und Co. live in UHD-Bildqualität anfeuern. simpliTV bietet von 27. September bis 11. Oktober die spannendsten Spiele der Roland-Garros French Open 2020 in bester UHD-Qualität via SAT und Streaming.
Alexander Wrabetz (ORF), Michael Stix (ProSiebenSat.1 PULS 4), Corinna Drumm (VÖP) und Michael Wagenhofer (ORS)

ORS startete neuen Übertragungs­standard 5G Broadcast

24.09.2020
Bei den Österreichischen Medientagen wurde der laufende Testbetrieb von 5G Broadcast vorgestellt. In einer hochkarätigen Runde wurde zudem über die Vorteile des neuen Übertragungsstandards diskutiert.
Socke und Sockine von simpliTV

simpliTV: Fernsehen und Streaming ab sofort bei allen Paketen inkludiert

22.09.2020
Bei simpliTV ist ab sofort die Streamingfunktion bei allen TV-Paketen (Antenne, SAT) inkludiert. Zusätzlich steht die Streaming-App ein Monat lang für Interessierte kostenlos zum Testen zur Verfügung.
Gruppenbild CEO Panel 5G World

CEO-Panel: Möglichkeiten und Visionen der Medienverbreitung mit 5G

04.09.2020
Dieses Jahr fand die 5G World als Online Event statt. In einem CEO-Panel diskutierten Michael Wagenhofer (ORS), Karim Taga (Arthur D. Little), David Lynn (ViacomCBS) Ronan Dunne (Verizon) über Möglichkeiten der Medienverbreitung mit 5G & 5G Broadcast.
österreichisches Parlament

ORS neuer Partner des Parlaments-TV

19.06.2020
Mit der Partnerschaft ermöglicht die ORS dem österreichischen Parlament Streaming und Video-on-Demand mit modernster Technik. Die genutzte Cloud-Infrastruktur bietet höchste Ausfallsicherheit und garantiert Transparenz im parlamentarischen Verfahren.

simpliTV: Mit Antenne HD-Registrierung kostenlos fernsehen und streamen

20.05.2020
Die simpliTV Frühjahrskampagne stellt ein neues Traumpaar vor: „Socke und Sockine“ bringen Fernsehen über Antenne und mit der simpliTV App jetzt auch Streaming auf alle Geräte - ohne laufende Kosten.

edutube: Digitale Abwechslung für den Schulalltag

27.04.2020
Im Rahmen einer neuen Bildungsmedienkooperation launchen das Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung und der ORF in Kooperation mit der ORS die Bildungsmedienplattform "edutube".