Stellenangebote

Sie wollen in einem faszinierenden Umfeld eines technisch modern geführten Unternehmens arbeiten und suchen nach einem interessanten und spannenden Aufgabenbereich?

Dann sind Sie bei uns genau richtig:

Die ORS Gruppe  ist der führende Anbieter für analoge und digitale Rundfunkübertragung in Österreich mit modernsten terrestrischen Netzwerken und zuverlässiger Satelliteninfrastruktur.


Als Tochterunternehmen von ORF und Medicur (Raiffeisen Gruppe) betreut die ORS nationale und internationale Radio- und Fernsehprogrammveranstalter und stellt Standorte für Mobilfunk, Behörden sowie Richtfunk zur Verfügung. Seit 2013 vermarktet die ORS erfolgreich über eine eigene Vermarktungstochter die neue TV-Plattform simpliTV. 


Ein starkes und innovatives Team macht die ORS zu einem wichtigen Ansprechpartner für die Zukunft medialer Kommunikation.

Aktuelle Stellenangebote der ORS und der ORS comm

Die ORS Gruppe  ist der führende Anbieter für analoge und digitale Rundfunkübertragung in Österreich mit modernsten terrestrischen Netzwerken, zuverlässiger Satelliteninfrastruktur und zukunftsweisenden Lösungen zur Verbreitung von Content via IP.

Medien sind Ihre Leidenschaft? Zukunftsweisende Technologien begeistern Sie? Sie wollen die technische Weiterentwicklung der Medienverbreitung in Österreich aktiv mitgestalten?
Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Zur Verstärkung unseres Teams im Service Development der ORS comm GmbH & Co KG suchen
wir für die Planung des feMBMS-Piloten

  

5G Mobile Engineer for Android (w/m)

Sie unterstützen unser Projektteam bei der Konzeption, Planung und Durchführung des pre5GBroadcast
Piloten (feMBMS) im Bereich Endgeräte (vorranging Mobiles aber auch TV und STB).

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortungsvolle Mitarbeit an der Konzeption und Erstellung von Lösungen und Systemen
    für mobile Endgeräte in enger Verbindung mit dem Content- und Core-Team.
  • Erstellung der Anforderungsspezifikation und Durchführung des Auswahlprozesses möglicher
    Endgeräte für den Trial (spezieller Anwendungsfall LTE/5G Broadcast – feMBMS)
  • Konzeptionierung und Mitwirkung bei der Spezifizierung der Requirements einer Trial-App für
    mobile Endgeräte für die verschiedenen 5G Broadcasting Use-Cases
  • Konzeptionierung und Mitwirkung bei der Entwicklung von feMBMS Referenzimplementierungen
    bzw. Demonstratoren für Android (vom Architektur-Design bis zur Implementierung und
    Wartung eines Broadcast-Video SDKs für Android-Mobiles).
  • Architektur, Umsetzung und Dokumentation der PoC-App basierend auf den App Requirements.
  • Entwicklung und längerfristige Pflege bzw. Weiterentwicklung einer 5G Broadcasting SDK für
    Android basierend auf dem PoC.
  • Mitwirkung bei der GAP-Analyse und Einbringung der Ergebnisse in den
    Standardisierungsprozess.

 

Unsere Anforderungen

  • Bachelorabschluss Telekommunikationstechnik/Computertechnik/Informatik oder HTL
    Abschluss & einschlägige Berufserfahrung.
  • Mindestens 3 Jahre einschlägige Berufserfahrung in der Entwicklung, Planung, Konzeption bzw.
    Design von Android Applikationen.
  • Gute Kenntnisse in der Adaptierung des Android Operating Systems auf mobilen Endgeräten
  • Gute Kenntnisse in der Erstellung von SDKs und Frameworks von Vorteil
  • Kenntnisse von Middlewarelösungen für mobile Endgeräte, deren APIs, Funktionsweisen und
    Anwendungen von Vorteil
  • Kenntnisse im Videostreaming (Encoding, Transcoding, Packaging von DASH sowie der Media-
    Codec Frameworks in Android von Vorteil.
  • Kenntnisse des Android OS frameworks, Application Layers, Android hardware platform von
    Vorteil.
  • Detaillierter Überblick über den Android-Endgerätemarkt. Qualifizierte Auswahl und laufende
    Pflege der Referenzgeräteliste (z.B. Hersteller / Android-Versionen), insbesondere für das
    feMBMS-Projekt.

 

Sie arbeiten mit Leidenschaft für Telekommunikation und Rundfunktechnik in interdisziplinären
Teams. Als Experte/in für Android Endgeräte bringen Sie uns in innovativen und strategisch
wichtigen Projekten voran.


Dienstort: Wien, Dienstzeit: 40 Wochenstunden, Eintritt: sofort, Kennzahl: SDME2019
Kollektivvertragliches Mindestgehalt: 2.425,96 brutto / (Verwendungsgruppe 4, Grundstufe,
Telekom-KV), Bereitschaft zur Überzahlung auf Marktniveau je nach Qualifikation und Erfahrung
vorhanden (Jahresgehalt € 35.000 - € 50.000) . Attraktive Nebenleistungen: Jobticket, Prämiensystem, Sportverein, Pensionskasse, Betriebsrestaurant


Wir freuen uns über Ihre digitale Bewerbung unter jobs@ors.at. Schicken Sie auf diesem Wege Ihre
aussagekräftigen Unterlagen inkl. Motivationsschreiben, Lebenslauf, Gehaltsvorstellungen und Foto
an uns.
Weitere Informationen unter www.ors.at

Im Rahmen eines mehrjährigen Innovationsprojekts sollen Szenarien zur Implementierung von
5G Broadcast für terrestrische Rundfunkübertragung entwickelt werden.

Zur Verstärkung unseres Teams im Service Development der ORS comm GmbH & Co KG suchen wir für die Planung des feMBMS-Piloten eine/n

Core Engineer (w/m)

 

Aufgaben:

  • Unterstützung des Projektteams bei der Konzeption, Planung und Durchführung des pre5G-Broadcast Piloten (feMBMS) im Bereich Core Network
  • Anforderungsspezifikation sowie Unterstützung bei der Implementierung des Core-Teils des Pilotsystems
  • Mitwirkung bei der GAP-Analyse und Einbringung der Ergebnisse in den Standardisierungsprozess
  • Schnittstelle zu RAN- und Streaming-Teams
  • Mitarbeit beim Aufbau des Kompetenzzentrums zum Thema 4G/5G mit Fokus auf Broadcast
  • Erstellung von Betriebskonzepten

 

Anforderungen:

  • Masterabschluss Telekommunikationstechnik/Elektrotechnik/Informatik oder
    HTL Abschluss & einschlägige Berufserfahrung
  • Mindestens 3 Jahre einschlägige Berufserfahrung in der Entwicklung, Planung, Konzeption, Design oder Architektur von 3G/4G Core CS/IMS / Core PS/EPC
  • Gute Kenntnisse von Datennetzwerkelementen wie MME/SGW/PGW sowie Kenntnisse von PCRF/NGC sowie HSS/AAA in LTE
  • Kenntnisse der State-of-the-Art Mobilfunkstandards (GSM/EDGE, CDMA, UMTS, LTE, 5G)
  • Kenntnisse über eMBMS, enTV und der zugehörigen Netzwerkelemente wie MCE, MBMS-GW, MB-SC, xMB von Vorteil

 

Sie arbeiten mit Leidenschaft für Telekommunikation und Rundfunktechnik in interdisziplinären Teams. Als Experte/in für Core Technologien bringen Sie uns in innovativen und strategisch wichtigen Projekten voran.

Dienstort: Wien, Dienstzeit: 40 Wochenstunden, Eintritt: sofort, Kennzahl: SDCS2019 Kollektivvertragliches Mindestgehalt: 2.425,96 brutto / (VG 4, Fachstufe, Telekom-KV), Bereitschaft zur Überzahlung auf Marktniveau je nach Qualifikation und Erfahrung vorhanden (Jahresgehalt € 42.000- € 65.000). Attraktive Nebenleistungen: Jobticket, Prämiensystem, Sportverein, Pensionskasse, Betriebsrestaurant
Wir freuen uns über Ihre digitale Bewerbung unter jobs@ors.at. Schicken Sie auf diesem Wege Ihre aussagekräftigen Unterlagen inkl. Motivationsschreiben, Lebenslauf, Gehaltsvorstellungen und Foto an uns.

Weitere Informationen unter www.ors.at

Zur Verstärkung unseres Teams im Service Development 
suchen wir zum ehestmöglichen Eintritt eine/n

SOLUTION ARCHITEKT / REQUIREMENT ENGINEER (W/M)

 

Wir wenden uns an dynamische, kommunikative Persönlichkeiten, die selbstständiges und gewissenhaftes Arbeiten gewöhnt sind.

Ihre Aufgaben

  • Sie analysieren den Bedarf aus kaufmännischen und technischen Prozessen und verfassen Anforderungskataloge
  • Sie leiten, überwachen und steuern Projekte und erfassen Change Requests
  • Sie testen die Umsetzungen und verantworten den Application Rollout sowie den gesamten Integrationsprozess
  • Sie beauftragen und überwachen interne/externe Partner zur Umsetzung von technischen Lösungen

 

Ihre Qualifikationen

  • HTL Informatik/Netzwerktechnik/Medientechnik, Bachelor an Universität oder FH
    Erfahrungen im Bereich Projektmanagement 
  • ITIL-Kenntnisse erwünscht (Zertifizierung von Vorteil)
  • Erfahrung im Bereich Medien und/oder Telekommunikation von Vorteil
  • Gute Englischkenntnisse, Office Anwenderkenntnisse

 

Dienstgeber: ORS comm GmbH & Co KG. Dienstort: Wien, Eintritt: sofort
Dienstzeit: 40 Wochenstunden, Einstiegsgehalt: EUR 2.425,96 brutto/Monat (VG 4, KV Telekom), Bereitschaft zur marktüblichen Überzahlung (€ 35.000 bis € 49.000)  je nach Qualifikation und Erfahrung vorhanden. Kennzahl: 19SAIBOK

Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung (CV, relevante Zeugnisse, Anschreiben, Foto, Gehaltsvorstellungen), die Ihnen schnellstmögliche Bearbeitung und Antwort sichert!

Sie erreichen uns unter jobs@ors.at

Zur Verstärkung unseres Teams in der Österreichischen Rundfunksender GmbH & Co KG suchen wir  eine/n

Technische/n Mitarbeiter/in

 

Ihre Aufgaben:

  • Betrieb und Instandhaltung von technischen Einrichtungen für die Verbreitung von Radio- und Fernsehprogrammen
  • Behebung von Fehlern und Erstellung von Fehlerberichten
  • Mitwirkung bei Systemerweiterungen und Anlagenmodifikationen
  • Überwachung, Wartung, Betrieb und teilweise Planung von DVB-Systemen für Digitales Fernsehen
  • Monitoring und Wartung des „ORS Playout Systems“ am ASTRA Satelliten
  • Verständigung der Kunden/Kundinnen bei Störungen
  • Eigenverantwortliches Handeln und Entscheiden im Fehlerfall


Ihre Anforderungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung: HTL- Matura (Nachrichtentechnik, Automatisierungstechnik, Informationstechnik oder Elektrotechnik)
  • Kenntnisse im Bereich der Audio- und Videotechnik
  • 1 bis 5 Jahre Berufserfahrung
  • EDV-Kenntnisse (Microsoft Windows, Microsoft Office, Systemadministration, Datenbankverwaltung, Linux)
  • Kenntnisse im DVB (Digital Video Broadcasting) erwünscht
  • Grundlegende Kenntnisse der Netzwerktechnik
  • Kommunikations-, Konflikt- und Teamfähigkeit
  • Sehr gute Englischkenntnisse

 

Gute Umgangsformen im Kontakt mit Kundinnen und Kunden sowie hohe Eigenverantwortung setzen wir voraus.

Diese Ausschreibung richtet sich an motivierte HTL-Absolventinnen und Absolventen, die bereits erste Berufserfahrungen gesammelt haben und gerne im Team arbeiten.

Dienstgeber: Österreichische Rundfunksender GmbH & Co KG. Dienstort: Wien, Eintritt: sofort
Dienstzeit: 40 Wochenstunden, Kennzahl: ORS01DVB, Einstiegsgehalt: EUR 2036,56 brutto brutto/Monat (Verwendungsgruppe 3, KV Telekom-Unternehmen), Bereitschaft zur Überzahlung auf Marktniveau je nach Qualifikation und Erfahrung vorhanden (Jahresgehalt € 28.000 - € 35.000) . Attraktive Nebenleistungen: Jobticket, Prämiensystem, Sportverein, Pensionskasse, Betriebsrestaurant 

Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung (jobs@ors.at), die Ihnen schnellstmögliche Bearbeitung und Antwort sichert! Schicken Sie auf diesem Wege Ihre aussagekräftigen Unterlagen inkl., Motivationsschreiben, Lebenslauf, Gehaltsvorstellung und Foto

Zur Verstärkung unseres Teams im Service Development suchen wir zum ehestmöglichen Eintritt eine/n

 

SOLUTION ARCHITEKT / REQUIREMENT ENGINEER (W/M)

 

Wir wenden uns an dynamische, kommunikative Persönlichkeiten, die selbstständiges und gewissenhaftes Arbeiten gewöhnt sind.

 

Ihre Aufgaben:

  • Sie analysieren den Bedarf aus kaufmännischen und technischen Prozessen und verfassen Anforderungskataloge
  • Sie leiten, überwachen und steuern Projekte und erfassen Change Requests
  • Sie testen die Umsetzungen und verantworten den Application Rollout sowie den gesamten Integrationsprozess
  • Sie beauftragen und überwachen interne/externe Partner zur Umsetzung von Video on Demand  und Streaming Lösungen

 

Ihre Qualifikationen:

  • HTL Informatik/Netzwerktechnik/Medientechnik, Bachelor an Universität oder FH
  • Kenntnisse in Applikationsentwicklung und Internettechnologien
  • Interesse für Audio-, Video- und Medientechnik vorausgesetzt, Kenntnisse von Vorteil
  • Erfahrung im Bereich Medien und/oder Telekommunikation von Vorteil
  • Erfahrung im Bereich Projektmanagement von Vorteil
  • Gute Englischkenntnisse, Office Anwenderkenntnisse

 

Dienstgeber: ORS comm GmbH & Co KG. Dienstort: Wien, Eintritt: 01.02.2019
Dienstzeit: 40 Wochenstunden, Einstiegsgehalt: EUR 2.425,96 brutto/Monat (VG 4, KV Telekom), Bereitschaft zur marktüblichen Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung vorhanden. Kennzahl: 19SAREOC
Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung (CV, relevante Zeugnisse, Anschreiben, Foto, Gehaltsvorstellungen), die Ihnen schnellstmögliche Bearbeitung und Antwort sichert!
Sie erreichen uns unter jobs@ors.at.

Die ORS Gruppe ist der führende Anbieter für Rundfunkübertragung in Österreich. Zur Verstärkung unseres Teams im Terrestrischen Senderbetrieb SÜD suchen wir zum sofortigen Eintritt eine/n motivierte/n

 

HTL-Absolventen/in

 

Aufgaben:

  • Aufbau, Instandhaltung und Betrieb von sendertechnischen Einrichtungen
    im Bereich West: DVB-T2 Sendeanlagen, UKW-Sendeanlagen, DAB+ Sender, Signalzubringung  zu den Anlagen
  • Eigenverantwortliches Handeln und Arbeiten in einem hochqualifiziertem Team
    Mitwirkung bei Systemerweiterungen und Anlagenmodifikationen

Anforderungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung: HTL-Matura (Elektronik, IT oder Elektrotechnik)
  • 1 bis 5 Jahre Berufserfahrung erwünscht
  • EDV-Kenntnisse (MS Office, Systemadministration, Datenbankverwaltung)
  • Grundlegende Kenntnisse der Netzwerktechnik
  • Schwindelfreiheit, körperliche Fitness
  • Engagement und Belastbarkeit
  • Führerschein

Gute Umgangsformen im Kontakt mit Kundinnen und Kunden sowie hohe Eigenverantwortung setzen wir voraus.

Dienstort: Klagenfurt, Dienstzeit: 40 Wochenstunden, Eintritt: sofort Kennzahl: ORS19SU
Kollektivvertragliches Mindestgehalt: 2.150 brutto / (VG 3, Grundstufe, Telekom-KV),  Bereitschaft zur Überzahlung auf Marktniveau je nach Qualifikation und Erfahrung vorhanden (Jahresgehalt € 31.000 - € 37.000)

Attraktive Nebenleistungen: Jobticket, Prämiensystem, Sportverein, Pensionskasse, Betriebsrestaurant

Wir freuen uns über Ihre digitale Bewerbung an jobs@ors.at .

Schicken Sie auf diesem Wege Ihre aussagekräftigen Unterlagen inkl. Motivationsschreiben, Lebenslauf, Gehaltsvorstellungen und Foto an uns.

Weitere Informationen unter www.ors.at

Zur Verstärkung des Teams in der Österreichischen Rundfunksender GmbH & Co KG suchen wir eine/-n

IT-Operations Engineer (w/m)

 

Aufgaben:

  • Selbstständige Durchführung von Systemerweiterungen und Anlagenmodifikationen
  • Eventmanagement: Monitoring von IT-Systemen
  • Incident- & Changemanagement: Instandhaltung, Fehlerbehebung und Betrieb von sendertechnischen Einrichtungen und IT-Systemen der ORS-Gruppe
  • Erstellen und Aktualisieren von Systemdokumentationen
  • Eigenverantwortliches Handeln und Entscheiden im Fehlerfall

 

Anforderungen:

  • Technische Ausbildung: HTL  bzw. Studium (Telekommunikation / Informatik )
  • Ausbildung im Bereich Netzwerk-, Server/Storage-, Betriebssystemtechnik
  • Erfahrung in Servicemanagement / Incidentmanagement / ITIL Prozessen von Vorteil
  • Interesse für Audio-, Video- Medientechnik vorausgesetzt, Kenntnisse von Vorteil
  • Ein bis drei Jahre Berufserfahrung
  • Bereitschaft zum Arbeiten im unregelmäßigen Dienst
  • Erfahrungen im Bereich Datenbankmanagement , Freude an SQL Queries
  • Gute Englisch Kenntnisse erwünscht
  • Führerschein Klasse B von Vorteil

 

Gute Umgangsformen, Bereitschaft zur ständigen Weiterentwicklung sowie hohe Eigenverantwortung setzen wir voraus. Diese Ausschreibung richtet sich vor allem an motivierte Kandidatinnen und Kandidaten, die bereits erste Berufserfahrungen gesammelt haben.

Dienstgeber: Österreichische Rundfunksender GmbH & Co KG, Dienstort: Wien, Eintritt: sofort, , Kollektivvertragliches Mindestgehalt: EUR 2.089,51 brutto/Monat (VG3, Telekom KV), Bereitschaft zur marktüblichen Überzahlung (€ 35.000 – € 45.000) je nach Qualifikation und Erfahrung vorhanden, Dienstzeit: 40 Wochenstunden, Kennzahl: ITOP2019
Sie wollen in einem faszinierenden Umfeld eines technisch modern geführten Unternehmens arbeiten und suchen nach einem interessanten und spannenden Aufgabenbereich?

Dann sind sie bei uns genau an richtig: Ein starkes und innovatives Team macht die ORS Gruppe zu einem wichtigen Ansprechpartner für die Zukunft medialer Kommunikation.

Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung (jobs@ors.at) die Ihnen schnellstmögliche Bearbeitung und Antwort sichert! Schicken Sie auf diesem Wege Ihre aussagekräftigen Unterlagen inkl., Motivationsschreiben, Lebenslauf, Gehaltsvorstellung und Foto

Aktuelle Stellenangebote der Business Unit adworx

Mit der Business Unit adworx – Adserving & Adoperating forciert das Unternehmen den Weg zur Umsetzung seiner Content via IP-Strategie und bietet mit einer modernen Adserving Technologie sowie einem erfahrenen Adoperating Team alle Service Leistungen für die professionelle Abwicklung und Auslieferung von Online-Werbung.

 Ein starkes und innovatives Team macht die ORS zu einem wichtigen Ansprechpartner für die Zukunft medialer Kommunikation.

Aktuelle Stellenangebote der
Flimmit GmbH

Flimmit wurde als Startup von Menschen aus der Filmwirtschaft gegründet um den digitalen Vertrieb österreichischer und europäischer Filme und Serien zu fördern. Unsere Kompetenzen im Streaming und eCommerce Bereich zeichnen uns als stabile Größe im heimischen Video-On-Demand Markt aus. Für den Endkunden haben wir die beiden VoD-Plattfromen www.flimmit.com und www.myfidelio.at entwickelt. Obwohl wir mittlerweile Teil der großen ORF-Familie geworden sind, konnten wir unseren familiären Stil beibehalten: Startup-Umfeld mit Konzernsicherheit!