Werden Sie Teil unseres vielfältigen Teams

Von der spannenden Sendetechnik-Position bis zur kreativen Marketing-Stelle – bei uns gibt es vielfältige Karrieremöglichkeiten. In einem attraktiven Arbeitsumfeld mit zahlreichen Benefits geben wir Ihnen die Chance, sich in jeder Hinsicht weiterzuentwickeln.

Als Tochterunternehmen von ORF und Medicur (Raiffeisen Gruppe) betreuen wir nationale und internationale Radio- und Fernsehprogrammveranstalter und stellen Standorte für Mobilfunk, Behörden sowie Richtfunk zur Verfügung.

Wir bringen die spannendsten Filme und Live-Ereignisse bis ins Wohnzimmer. Und mit unseren Streaming-Lösungen sogar auf mobile Endgeräte. Seit 2013 vermarkten wir zudem erfolgreich über eine eigene Vermarktungstochter die TV-Plattform simpliTV. Tauchen Sie auf den folgenden Unterseiten ein in die Karriere-Welt der ORS.

Die ORS – Das größte Sendetechnikunternehmen in Österreich

Mit unseren Services stellen wir den ausfallsicheren Fernseh- und Radioempfang der österreichischen Bevölkerung sicher. Unsere Techniker/innen sind dafür in ganz Österreich unterwegs, um unsere mehr als 420 Senderanlagen zu warten und servicieren.

Und wir denken Sendetechnik weiter, indem wir neue technische Übertragungsstandards wie 5G Broadcast testen, um lineares Fernsehen auf mobile Endgeräte ohne SIM-Karte oder WLAN bringen zu können. Wir schaffen damit neue Verbreitungswege und entwickeln einzigartige Leistungen, die unsere Zukunft digital erleichtern.

Foto Sender Kahlenberg_2
Unsere Techniker/innen warten ein bundesweites Rundfunk-Sendernetz von mehr als 420 Senderanlagen.

Das Arbeitsumfeld der ORS auf einen Blick

  • Headoffice Wien: Unser modernes Büro im 15. Bezirk in Wien ist der ideale Ort für kreative Arbeit und offenen Austausch.
  • Standorte in ganz Österreich: Von Dornbirn bis nach Wien: Wie unser bundeseweites Sendernetz sind auch unsere Betriebsbüros in ganz Österreich zu finden.
  • Benefits: Wir bieten Jobticket, Personal-Training, Homeoffice, Gesundheitsvorsorge und vieles mehr.
  • Mehr als ein Job: Vielfältige Aufgaben und kein Tag wie jeder andere – bei uns erwarten Sie Abwechslung und spannende Tätigkeiten.
  • Raum für persönliche Entwicklung: Mit unseren Trainings- und Weiterbildungsmöglichkeiten bieten wir die Chance, sich stetig weiterzuentwickeln um gemeinsam unsere Ziele zu erreichen.
  • Teamevents: Abwechslungsreiche Events bringen uns als Team näher zusammen und sorgen für ein angenehmes Arbeitsklima.


Zu den aktuellen Stellenangeboten in der ORS

News aus der ORS:

Preisverleihung

simpliTV gewinnt mit neuer TV App internationalen Innovationspreis

29.11.2021
simpliTV hat eine international begehrte Auszeichnung in London erobert. Die erfolgreiche simpliTV-App erhielt den diesjährigen Award für die VideoTech Innovation des Jahres.
Dr. Johann Mika - ORS

ORS setzt noch stärker auf Digitalisierung und Innovation

22.11.2021
Seit November 2021 verantwortet der promovierte Elektrotechniker und Leiter des österreichischen Pilotbetriebes des internationalen Forschungsprojektes 5G Broadcast, Dr. Johann Mika (37), den Bereich Innovation in der ORS Gruppe.
Frau beim Fernsehen

Studie zu Energieverbrauch von TV-Verbreitung: AntennenTV hinterlässt kleinsten digitalen CO2-Fußabdruck

15.11.2021
Führende europäische Broadcasting-Unternehmen haben eine EU-weite Studie über die Treibhausgas-Emissionen verschiedener TV-Verbreitungswege beauftragt. Das Ergebnis: Der Energieverbrauch des digitalen Antennenfernsehens fällt dabei am geringsten aus.
Sendemast Schöckl Graz

Radio-Versorgung für die Steiermark: Neue UKW-Sendegeräte am Schöckl

04.11.2021
An der ORS Sendeanlage am Schöckl in der Steiermark wurden neue UKW-Sendegeräte in Betrieb genommen. Damit investiert die ORS in die Infrastruktur, um die Versorgung mit den ORF-Radioprogrammen sowie Antenne Steiermark für die steirische Bevölkerung auch

Jubiläum: ORS-Sendeturm am Dobratsch seit 50 Jahren in Betrieb

27.10.2021
Radio und Fernsehen schreiben am österreichischen Nationalfeiertag Geschichte. Der ORS-Sendeturm Dobratsch feiert am 26. Oktober sein 50-jähriges Bestands-  und Betriebsjubiläum. Mehr als eine halbe Million Kärntnerinnen und Kärtner werden von der Sendean
60 Jahre ORS-Sendeanlage Mugel

Zeitreise: 60 Jahre ORS-Sendeanlage Mugel

25.10.2021
Eine der wichtigsten Sendeanlagen in der Steiermark feiert runden Geburtstag: der Sender Mugel bei Niklasdorf wurde vor genau 60 Jahren in Betrieb genommen und versorgt seitdem rund 250.000 Steirer/innen mit TV- und Radioprogrammen in bester Qualität.
ORS-Geschäftsführer Michael Wagenhofer betonte bei den Österreichischen Medientagen

Chance "Next Generation TV": Innovative Kundenservices durch 5G Broadcast

24.09.2021
Neue Übertragungstechnologien wie 5G Broadcast ermöglichen TV-Plattformen innovative Kundenservices. Im Rahmen der Österreichischen Medientage strich ORS-Geschäftsführer Michael Wagenhofer das Potenzial für den TV-Markt hervor.
Andreas Gabalier am Gipfelkreuz des Großglockners

Auf den Großglockner mit Andreas Gabalier: ORS verbreitet TV-Signal der Gipfel-Challenge

20.09.2021
„Aufi auf’n Berg“ hieß es vergangenes Wochenende bei der ersten Live-Besteigung des Großglockners. Auf krone.tv & SchauTV konnten die Zuseher/innen Andreas Gabalier hautnah beim Aufstieg miterleben. Die ORS garantierte besten Empfang der Gipfelchallenge.
Radio Austria Moderatorin Vina Aquarina

DAB+: Ab sofort noch mehr Reichweite für Radio Austria

20.09.2021
Ab sofort ist Radio Austria auch über DAB+ bundesweit zu empfangen. Auf das neue Mitglied der erfolgreichen österreichischen Digitalradiofamilie warten rund 600.000 Hörer/innen, die monatlich auf den störungs- und rauschfreien digitalen Hörgenuss setzen.
ServusTV Fußball

Anstoß zum europäischen TV-Fußball-Herbst: ORS sorgt für besten Empfang der Matches

10.09.2021
Ab dieser Saison zeigt ServusTV pro Jahr insgesamt 33 Spiele aus der UEFA Champions League, der UEFA Europa League sowie der neu gegründeten UEFA Europa Conference League exklusiv live im freien Fernsehen. Die ORS und simpliTV verbreiten die Spiele.