Ende des DAB+ Testbetriebs Wien

Mittwoch, 04.04.2018, 09:56 Uhr | Verfasser: Peter

Am 3.April 2018 um 0000 Uhr wurden die beiden ORS DAB+ Sender an den Standorten DC-Tower und Liesing in Wien am DAB+ Kanal 11D abgeschaltet, da mit diesem Datum die Zulassung der KommAustria für den Testbetrieb endete.

Gleichzeitig startete mit 3.4 2018 für Wien am Standort DC-Tower am DAB+ Kanal 11C (220.352 MHz) ein neues Programmbouquet.


Interessant sind DAB-Plus-Testberichte aus der Schweiz. Durch hohe Gebirge findet mittels Reflektionen manchmal sogar ein erweiterter Empfangsbereich statt. So sind bei Chamonix in Frankreich dank des umliegenden Mont Blanc noch Schweizer Ensemble empfangbar. Dies könnte auch in österreichischen Tälern von Nutzen sein. Übrigens: die Schweiz hat schon eine UKW-Abschaltperiode fixiert, in Norwegen ist UKW bereits abgeschaltet. Die freien Frequenzen werden teilweise voraussichtlich dem Mobilfunk zur Verfügung gestellt, welcher an den sehr kurzen Wellenlängen mit hohen Bandbreiten sehr interessiert ist, da die großen Mengen an Datenübertragungen weiterhin stark zunehmen.

Gerhard Pascher, am 19.04.2018, 08:42 Uhr

DAB: Im Großraum Wien Sendersuchlauf durchführen, der Kanal hat sich geändert für DAB City Mux Wien II, sonst kein Empfang mehr!

Klaus Vögl, am 12.04.2018, 17:07 Uhr

Bekanntlich hat sich der ORS um eine bundesweiter Lizenz für DAB+ beworben und RTR hat für das erste Quartal 18 dazu eine Entscheidung angekündigt. Nun haben wir bereits das 2. Quartal und noch immer ist nichts entschieden. Was ist der Grund dafür?

Gerhard Pascher, am 09.04.2018, 10:49 Uhr

Gibt es schon einen Zeitplan, ab wann DAB+ in den Landeshauptstätten außerhalb Wiens zu empfangen sein wird und welche Programme verbreitet werden? Habe bereits einen DAB+ Radio und empfange damit Programme aus dem benachbarten Bayern.

salzburger83, am 06.04.2018, 13:27 Uhr

Wann startet DAB+ am Kahlenberg und Semmering?

Stefan, am 05.04.2018, 17:31 Uhr

@walter Bitte einen neuen Suchlauf machen, da sich der Sendekanal ja geändert hat. LG peter

Peter (ors), am 04.04.2018, 19:56 Uhr

Hatte bis jetzt einen sehr guten Empfang der DAB+ Programme. Seit 03.04.2018 habe ich leider keinen Empfang der DAB+ Programme mehr. Am Empfänger steht nur "Service not available". Habe alle Zimmer getestet. DAB+ ist Tot !!! Wohne nähe Verteilerkreis in 1100 Wien. Bin sehr von Eurer technischen Leistung enttäuscht. Meinen Empfänger kann ich nun wohl entsorgen. Das ist die Zukunft von DAB+ ? Man hört nichts mehr !!! Trotzdem freundliche Grüße Walter Baier

Walter Baier, am 04.04.2018, 17:53 Uhr

Kommentar hinzufügen

* Bitte ausfüllen

Peter

Ich plane mit meinen Kollegen Encoding, Multiplexing und Encryption der digitalen Signale (DVB+, DAB) sowie die gesamte Satellitenübertragungstechnik. In der Freizeit beschäftige ich mich mit  Astronomie und Musik.