Kultur und Werte
Vertrauen

  • Wertschätzung und Respekt schaffen wir durch die Förderung einer ehrlichen Gesprächskultur und durch einen gezielten Austausch von Informationen. Dabei versuchen wir, uns in die Lage des jeweils anderen zu versetzen.
  • Ehrlichkeit wird bei uns anerkannt, ein kritisches Wort schadet dem Betroffenen nicht. Wenn wir Kritik üben, tun wir das in respektvoller Art und Weise und stellen den Betroffenen nicht vor anderen bloß.

Dies messen wir an folgenden Umsetzungen im Arbeitsalltag

  • Zwischenmenschliche Konflikte werden nach Möglichkeit zwischen den Beteiligten geregelt.
    Dabei achten wir auf eine Trennung zwischen der sachlichen und persönlichen Ebene des Konflikts.
  • Wir hören uns gegenseitig aktiv zu.
  • Kritik wird ehrlich und respektvoll geäußert.
  • Kritik wird als Chance angenommen: Wir reden miteinander und nicht übereinander.
  • Aus Fehlern lernen wir – allfällige Probleme werden offen angesprochen.
  • Kommunikation von relevanten Informationen an Kollegen und Geschäftspartner erfolgt proaktiv.