IPTV

Fernsehen aus der Steckdose

Mit IPTV können Unternehmen auf einfache Weise TV-Programme über das Firmennetzwerk bereitstellen.

Die TV-Inhalte und die audio-visuellen Firmeninformationen kommen dabei aus der Netzwerksteckdose. Die Mitarbeiter können die IP-Signale  sowohl über TV-Geräte (teilweise mit Settop-Box) oder über ihre Firmencomputer und Laptops empfangen.

Die Aufgabe der ORS ist es, sich bei IPTV um den Empfang und die Aufbereitung der Signale, in Zusammenarbeit mit Vorort-Netzwerktechnikern um die Konfiguration der Netzwerk-Topologie sowie um die Endgeräteprovisionierung und die Wartung zu kümmern.

Ein Vorteil von IPTV ist, dass über kundendefinierte Rechteeinstellungen individuelle Senderlisten möglich sind.

Kontakt

Österreichische Rundfunksender GmbH & Co KG
Würzburggasse 30, 1136 Wien

T. + 43 (0)1 870 40 12680

F. + 43 (0)1 870 40 12773

M. office@ors.at