Neue smarte TV-Plattform

Unter der Marke simpliTV ist die terrestrische TV-Plattform seit 15. April 2013 in Österreich zu empfangen. Die Sendeanlagen der ORS wurden modernisiert und aufgerüstet. Somit kann das DVB-T2 Signal und damit zahlreiche TV-Programme in High Definition in den österreichischen TV-Haushalten empfangen werden.

Seit 2. Oktober 2017 ist mit simpliTV SAT auch ein neues Angebot für Satelliten-Fernsehen erhältlich. simpliTV SAT bietet dem Konsumenten zu den frei verfügbaren Sendern zusätzlich zahlreiche Privatsender in HD.

 

simpliTV via DVB-T2

Um das Programmangebot von simpliTV via Antenne empfangen zu können, benötigen Sie eine HD-fähige Settop Box, z.B. die simpliTV-Box, oder ein CI+ Modul, z.B. das simpliTV-Modul, für TV-Geräte mit integriertem T2-Tuner

Genauere Informationen über den Empfang von simpliTV via Antenne bietet der Empfangscheck.

 

simpliTV via Satellit

Für den Empfang von simpliTV SAT wird ein ORF DIGITAL DIREKT-zertifiziertes CI+ Steckmodul für TV-Geräte mit integriertem S2-Tuner oder ein ORF DIGITAL DIREKT-zertifizierter Satelliten-Receiver benötigt.

 

Sowohl zum Satelliten-Produkt als auch zu den Antennen-Produkten bietet simpliTV ein TV+LTE Internet Kombi-Angebot.

Detaillierte Informationen zu den Produkten und Angeboten gibt es auf der simpliTV-Website.