Flimmit

Video on Demand-Feinkostladen mit 5.000 Filmen und Serien

Flimmit, der österreichische Video on Demand-Spezialist, hat mehr als 5.000 überwiegend deutschsprachige Titel im Portfolio. Der digitale Feinkostladen legt seinen Schwerpunkt auf österreichische und europäische Produktionen und ist damit auch eine zusätzliche, innovative Vertriebs- und Auswertungsmöglichkeit für Filmschaffende dar.

Filme und Serien können ausgeliehen oder gekauft werden. Weiters gibt es die Möglichkeit eines Abos, mit dem eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Titel unbegrenzt gestreamt werden kann. Mit der Einführung der Filmpakete erhalten Kunden nach Themen gebündelte Titel zu einem ermäßigten Preis. Zum Start stehen ab sofort 10 Filmpakete im digitalen Feinkostladen zur Verfügung.

Neben Notebook und PC kann Flimmit auch über mobile Endgeräte wie Smartphones und Tablets sowie am Fernseher genutzt werden. Auf der aktuellen TV-Geräte-Generation von Samsung ist die Flimmit-App schon vorinstalliert. Für die mobilen Betriebssysteme von Apple und Android stehen eigene Apps zur Verfügung, die in den jeweiligen Download-Stores heruntergeladen werden können. Am Fernseher kann Flimmit über die eigene Smart-TV-App beispielsweise auf Samsung, LG, Philips und Toshiba empfangen werden.

Mittels HbbTV gibt es zusätzlich die Möglichkeit sich auch via Satellit deutschsprachiger und europäischer Filme zu bedienen, dabei ist allerdings eine Internetanbindung des Fernsehers Voraussetzung. Google Chromecast und Apple AirPlay stellen weitere Möglichkeiten dar, Filme und Serien vom Endgerät aus am Fernseher abzuspielen.

Mit der Beteiligung der ORS comm an Flimmit werden neue Impulse im Kerngeschäft gesetzt.

Constantinus Award: Flimmit unter den Top 5

Flimmit hat die erste Auszeichnung für ihre mobile App beim Constantinus Award, Österreichs großem Beratungs- und IT-Preis der WKO, Ende Juni 2015 erhalten.

Die Entwicklung der mobilen Apps für iOS und Android-Geräte erfolgte in Zusammenarbeit mit der Wiener Digitalagentur bitsfabrik. Beide Firmen wurden bei der in Wolfurt (Vorarlberg) stattfindenden Preisverleihung für die innovative und benutzerfreundliche Umsetzung ausgezeichnet. Mit der App für Tablet und Smartphones können Flimmit-Kunden mehr als 5.000 Titel abrufen - jederzeit, von zuhause und unterwegs.

Detaillierte Informationen zu Flimmit unter www.flimmit.com